Vornehme Geschwister

eBook: Vornehme Geschwister

Historische Romane

 5 Sterne, 3 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Die vier Kinder des Herzogs von Gaveston verstehen sich untereinander nicht wirklich gut. Die beiden älteren, Horace, Marquess of Vilmont, und seine bildschöne Schwester Lady Diane, fühlen sich ihrer hohen Abstammung verpflichtet und führen ein entsprechendes Leben, was natürlich an ihren Mitteln zehrt und die (unvornehme, arg bürgerliche) Kritik der beiden jüngeren, Lord Vergil und Lady Cora, hervorruft.
Während Diane auf Bällen nach einem sehr reichen und sehr vornehmen Ehemann sucht, ohne dabei selbst wirklich aktiv zu werden, und der Marquis vornehmlich in zweifelhaften Etablissements beim Trinken und Spielen anzutreffen ist, versucht Vergil verzweifelt, die Reste des Familienvermögens zusammenzuhalten, und Cora macht die Bekanntschaft des einflussreichen Politikers Viscount Hartford, mit dem sie interessante Gespräche führt und zu dem sie sich immer mehr hingezogen fühlt.
Und dann treibt es der Marquis schließlich zu weit, so dass sich die Familie inmitten eines Skandals um eine Leiche in der Themse wiederfindet. Wird Cora in dieser Situation noch ihr Glück finden können?


Über den Autor

Catherine St.John ist Historikerin und eine große Verehrerin der legendären Georgette Heyer; deshalb schreibt sie auch historische Romane im Stil ihres großen Vorbilds. Catherine St.John ist ein Pseudonym.

Rezensionen

Oobear Avatar

schäner historischer Liebesroman

ähnlich wie Cartland, aber abwechslungsreichere Story, frecher, länger.

Ich lese diese lose zusammengesetzte Reihe, die aus in sich abgeschlossenen Geschichten besteht, sehr gerne.

Silverbird Avatar

👍👍👍

Ein Roman, wie aus Barbara Cartlands Feder. Interessant und spannend von Anfang bis Ende. ❤️❤️❤️

Kastell Avatar

Und wiedermal ein unterhaltsamer Roman mit spritzigen Dialogen. Sehr empfehlenswert.

Produkt Details

Verlag: epubli

Genre: Historische Romane

Sprache: German

Umfang: 0 Seiten

Größe: 1,2 MB

ISBN: 9783752950779

Veröffentlichung: