Eine wählerische junge Lady

eBook: Eine wählerische junge Lady

Liebesromane

 3 Sterne, 8 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Cecilia Herrion, aus alter und vornehmer Familie, sucht in London nach einem Ehemann, nachdem nun ihr Bruder (siehe: Familiengeheimnis) glücklich verheiratet ist. In den Ballsälen findet sie vor allem klatschsüchtige und zum Teil sehr amüsante Damen (vor allem die alte Lady Tenfield, siehe: Rätselhafte Nachbarschaft), die meisten jungen Gentlemen sind aber leider Langweiler, Verschwender oder Hohlköpfe. Cecilia zögert auch nicht, sich darüber sehr deutlich zu äußern, dabei hat sie den idealen Partner eigentlich immer in Reichweite, aber es dauert lange, bis ihr das klar wird - und sie muss bis dahin einige Gefahren überstehen.


Über den Autor

Catherine St.John ist Historikerin und eine große Verehrerin der legendären Georgette Heyer; deshalb schreibt sie auch historische Romane im Stil ihres großen Vorbilds. Catherine St.John ist ein Pseudonym.

Rezensionen

muse58 Avatar

Langweig

Das erste Buch war sehr spannend, hier bin ich schon bei der Hälfte, ich lese nicht weiter, total langweilig

Kastell Avatar

Diese Autorin hat bemerkenswerte Romane über diese historische Zeit in England geschrieben, aber leider ist dieser sehr ereignislos.

Leseratte44 Avatar

Empfehlenswert

Wie immer von dieser Autorin; flüssig und sehr gut geschrieben. Interessante, gut geschilderte Geschichte.

holanic Avatar

...kommt nicht so richtig in Fahrt

...so dass ich nach der Hälfte nicht mehr weiterlesen möchte…

lenny99 Avatar

Opal Avatar

Ziemlich langweiligig

habe in der Mitte des Buches aufgehört zu lesen.

Ira Avatar

so lala

Ich fand die Geschichte einfach langweilig. Viele Kleider, viele Namen, aber es geschah in Wirklichkeit gar nichts. Keine Spannung oder Dramatik in der Geschichte zu finden.
Ich habe andere Bücher aus der Reihe gelesen, die waren viel interessanter....
nicht zu empfehlen

Oobear Avatar

schöner Regency-Roman

Die Geschochte entwickelt sich eher allmählich und geduldig. Die anderen Romane dieser Reihe kamen mir etwas flotter und dramatischer vor. Dieser kommt zeitlich erst nach einigen anderen.
Es wird in den Londoner Ballsälen fleißig getratscht und intrigiert. Das Ganze wirkt historisch sehr gut recherchiert und auch sprachlich ein Lesegenuss.

Produkt Details

Verlag: epubli

Genre: Liebesromane

Sprache: German

Umfang: 0 Seiten

Größe: 644,2 KB

ISBN: 9783748553120

Veröffentlichung: