Hades

eBook: Hades

Liebesromane

 4,5 Sterne, 7 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Hades hat jahrelang in seiner eigenen persönlichen Hölle gelebt. Als Killermaschine missbraucht, gequält und gedemütigt hatte er auf den Augenblick gewartet, wo er die Karten umdrehen konnte. Nachdem er sich seiner Peiniger entledigt hat, flieht er. Auf seiner Flucht hinterlässt er einen Pfad von Tod und Zerstörung, der das FBI alarmiert. Nachdem einige Augenzeugen von einem Alien und einem Monster reden, wird auch das Alien Breed Task Force eingeschaltet. Bei einem Show Down mit dem FBI wird er schwer verwundet, doch er kann fliehen und schafft es, sich bis zur Haustür der allein in der Wildnis lebenden Mia zu schleppen, wo er zusammen bricht.

Als Mia ein schwer verwundetes, seltsames Wesen auf ihrer Veranda vorfindet tut sie, was sie stets mit verwundeten Wildtieren zu tun pflegt. Sie schafft ihn ins Haus und flickt ihn zusammen. Doch als ihr Patient erwacht, ist er alles andere als dankbar. Erst scheint das Biest es sich in den Kopf gesetzt zu haben, sie zu töten, doch dann überlegt der unheimliche Hybrid es sich anders und sie wird nicht nur seine Geisel, sondern auch seine persönliche Sex Sklavin. Sie sollte ihn dafür hassen, doch stattdessen wecken seine Berührungen in ihr eine Leidenschaft, wie sie es nie zuvor erlebt hat.


Über den Autor

Melody Adams lebt mit ihrem Lebensgefährten und Kindern in Bijilo, The Gambia (West Afrika) Sie schreibt gefühlvolle und erotische Liebesromane. Vom Historical bis zu Science Fiktion ist so ziemlich alles vertreten. Dabei legt sie vor allem Wert auf glaubhafte Charaktere und spannende Handlung.

Rezensionen

Evangeline Avatar

💕

Claudia Avatar

👍

Annagina Avatar

Hades

Auch dieses Buch ist spannend und unterhaltsam.

Silvi1 Avatar

Super,

wie alle Romane. :-)

Ritata Avatar

Wieder ein toller Roman dieser Serie. 👍👍👍

lenny99 Avatar

jannilsfinn Avatar

🙂

Produkt Details

Verlag: neobooks

Genre: Liebesromane

Sprache: German

Umfang: 117 Seiten

Größe: 352,3 KB

ISBN: 9783750221949

Veröffentlichung: