Ich zähmte die Wölfin von Marguerite Yourcenar (Lektürehilfe)

eBook: Ich zähmte die Wölfin von Marguerite Yourcenar (Lektürehilfe)

Sachbuch

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

<b><i>Ich zähmte die Wölfin</i> von Marguerite Yourcenar – Endlich verständlich mit der Lektürehilfe von derQuerleser!</b>

Diese klare und zuverlässige Analyse von Marguerite Yourcenars
<i>Ich zähmte die Wölfin</i> aus dem Jahre 1951 hilft Dir dabei, den Roman schnell in seinen wichtigsten Punkten zu erfassen. Die fiktiven Memoiren von Kaiser Hadrian machten Yourcenar international als Autorin bekannt. Hadrian erzählt in einem Brief an Marc Aurel von seinem Leben, seinem Aufstieg im Römischen Reich, seiner Politik, Philosophie und auch seiner Liebe und Verluste.

In dieser Lektürehilfe sind enthalten: 

• Eine vollständige Inhaltsangabe

• Eine übersichtliche Analyse der Hauptfiguren mit interessanten Details

• Eine leicht verständliche Interpretation der wesentlichen Themen

• Fragen zur Vertiefung 

<i>Warum derQuerleser? </i>

Egal ob Du Literaturliebhaber mit wenig Zeit zum Lesen, Lesemuffel oder Schüler in der Prüfungsvorbereitung bist, die Analysereihe derQuerleser bietet Dir sofort zugängliches Wissen über literarische Werke – ganz klassisch als Buch oder natürlich auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone! Viele unserer Lektürehilfen enthalten zudem Verweise auf Sekundärliteratur und Adaptionen, die die Übersicht sinnvoll ergänzen.

<b>Literatur auf den Punkt gebracht mit derQuerleser! </b>

Produkt Details

Verlag: derQuerleser.de

Genre: Sachbuch

Sprache: German

Umfang: 60 Seiten

Größe: 1,3 MB

ISBN: 9782808021371

Veröffentlichung: