Vom Leben verstoßen

eBook: Vom Leben verstoßen

Historische Romane

 5 Sterne, 4 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Gretna, ist ein Kind der Liebe, da ihre Eltern heimlich heirateten mussten und von der Gesellschaft verstoßen wurden. Ihre Mutter Lady Rosemary, Tochter des Earl von Ledbury heiratetet ihre Liebe in Gretna Green, um den Häschern ihres Vaters zu entkommen, der sie mit einem älteren Adeligen verheiraten wollte. Sie wurden von der Familie verstoßen und die Familie lebte in Armut auf dem Land. Nach dem Tod ihrer Eltern und aus dem Haus vertrieben, versucht die sehr junge und bildhübsche Gretna zu einer Freundin des Hauses, Maria Fitzherbert, nach London zu reisen, da sie von ihr Hilfe erhofft. Auf ihrer Reise trifft sie auf den Marquis von Stade, und wird ihm als die Nichte einer Bäuerin vorgestellt, so dass ihre Herkunft nicht bekannt wird. Der Marquis ist sehr von ihr eingenommen, es stellt sich jedoch heraus, dass er ihrer Freundin, der Mistress Fitzherbert, nicht gut gesonnen ist. Er ist ein Freund des Prinzen von Wales und Maria Fitzherber ist dessen Mätresse, oder Gerüchten nach, seine heimliche Ehefrau. Bei Maria angekommen lebt Gretna sich bald ein und nimmt mit Maria und dem Prinzen an vielen Bällen und gesellschaftlichen Ereignissen teil. Dort trifft sie auch den Marquis von Stade wieder, der sie sogleich erkennt jedoch seinen Unwillen Marias gegenüber nicht verheimlicht. Gretna bleibt ihrer Freundin treu und versagt sich, ihre Gefühle dem Marquis gegenüber einzugestehen. Gretna trifft auch auf Lord Wroxhall, der ein Komplott gegen Maria plant.
Wird es Gretna möglich sein, Maria und den Prinzen vor dem Komplott zu bewahren? Wird sie es heil überstehen und wird sie ihre eigene wahre Liebe finden und nicht mehr ein einsames Leben führen müssen?


Über den Autor

"Barbara Cartland wurde 1901 geboren und stammt mütterlicherseits aus einem alten englischen Adelsgeschlecht. Nach dem Tod des Vaters und Großvaters ernährte ihre Mutter die Familie allein.  Sie war zweimal verheiratet und hatte drei Kinder. Ihre Tochter Raine war die Stiefmutter von Prinzessin Diana von Wales. Sie schrieb über 700 Romane, die ein Millionenpublikum ansprechen. Barbara Cartland starb im Jahr 2000."

Excerpt From
Liebe kann man nicht kaufen
Barbara Cartland
This material may be protected by copyright.

Rezensionen

sky03 Avatar

schön

hat mir gefallen

Ankh2910 Avatar

Toll

Bin auch wieder begeistert von diesem B.C. !

Silverbird Avatar

Zauberhaft 🌹👍🍁🍀🌹🍀♥️

Gefühlvoll und romantisch, so gefällt mir B.C. ♥️🍀🌹🍀

hartmannguenter1 Avatar

Vom Leben verstoßen

Wunderbar von Inhalt und Schreibstil her, wie auch alle anderen Barbara Cartland Romane.
Verdient mindestens 5 Sternchen!

Produkt Details

Verlag: Barbara Cartland Ebooks Ltd

Genre: Historische Romane

Sprache: German

Umfang: 245 Seiten

Größe: 1,4 MB

ISBN: 9781788677271

Veröffentlichung: