Der Herzensbrecher

eBook: Der Herzensbrecher

Historische Romane

 5 Sterne, 2 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Nach dem Tod ihrer Eltern hat Candida nur noch ihr geliebtes Pferd Pegasus – aber auch finanzielle Verpflichtungen, die seinen Verkauf erfordern. Als Candida auf dem Pferdemarkt in Potters Bar in Major Hooper einen Käufer gefunden zu haben glaubt, bietet dieser ihr an, Pegasus zu begleiten und ihn in seinem Mietstall zu unterstützen. Doch was Candida nicht weiß, ist dass sich hinter dem Mietstall noch einen Nebengeschäft verbirgt, das der 'schönen Zureiterinnen' – und Hooper hat schon den perfekten Kunden für Pegasus und seinen schöne Reiterin gefunden.


Über den Autor

Dame Barbara Cartland war eine der erfolgreichsten und bekanntesten britischen Autorin von Liebesromanen. Sie war außerdem zweifellos eine der produktivsten, denn während ihres langen Lebens schrieb sie 675 Liebesromane. Davon sind 160 brandneue Erscheinungen, die gerade als 'Die unendliche Liebesroman Kollektion' herausgegeben werden.
Unschuldige Frauen und attraktive Männern spielen die Hauptrolle in ihren Geschichten, die ein Happy End finden. Barbara selbst war ein Paradiesvogel in vielerlei Hinsicht, die ebenso bekannt war für ihre brisanten, geistreichen Interviews und ihr fesselndes, aufregendes Privatleben wie für ihre pinke Kleidung und extravagante Erscheinung.
Während Barbara in ihren Romanen tugendhafte traditionelle Werte zwischen Verliebten lobte, war ihre eigene Lebensgeschichte die einer unabhängigen, selbstbewussten Frau.
Bis heute hat sie eine Milliarde Ausgaben in 38 Sprachen verkauft, was sie zur meist verkauften Liebesroman-Schriftstellering der Welt macht.

Rezensionen

catlisa35 Avatar

Ach wie schön!

Wieder ein toller Liebesroman aus vergangenen Zeiten.

pa Avatar

schööööön :)

hat mir wieder einmal gut gefallen , freue mich auf weitere Romane

Produkt Details

Verlag: Barbara Cartland Ebooks Ltd

Genre: Historische Romane

Sprache: German

Umfang: 198 Seiten

Größe: 759,8 KB

ISBN: 9781782138327

Veröffentlichung: