17. Weiße Lilie

eBook: 17. Weiße Lilie

Historische Romane

 5 Sterne, 3 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Ilitta schafft es, den Herzog von Marazion ständig aufs Neue zu überraschen. Mit ihrem Verhalten im Rasthof, wo sie sich zum ersten Mal begegnen, ihrem seltenen Talent als Künstlerin und besonders Menschen als Tiere darzustellen, seien sie gut oder böse, und ihrem Mut als sie mit Waffengewalt gefangen gehalten werden.
Nachdem sie zusammen Gier, Verrat und allerlei Gefahren überstanden haben, fürchtet Ilitta jedoch von der verführerischen Comtesse de Soisson ausgestochen zu werden und läuft davon. Mit fast magnetartiger Wirkung angezogen, die ihre Herzen erzeugen, schafft es der Herzog mit seinen Küssen schließlich, Ilitta davon zu überzeugen, daß er sie, jetzt wo er sie gefunden hat, nie wieder gehen lassen wird…


Über den Autor

Barbara Cartland wurde 1901 geboren und stammt mütterlicherseits aus einem alten englischen Adelsgeschlecht. Nach dem Tod des Vaters und Großvaters ernährte ihre Mutter die Familie allein. Sie war zweimal verheiratet und hatte drei Kinder. Ihre Tochter Raine war die Stiefmutter von Prinzessin Diana von Wales. Sie schrieb über 700 Romane, die ein Millionenpublikum ansprechen. Barbara Cartland starb im Jahr 2000.

Rezensionen

Silverbird Avatar

❤️❤️❤️

Sehr unterhaltsam, wie alle Cartland-Romane.

pa Avatar

wunderschön

hat mir sehr gefallen

Antje Avatar

Abenteuer

mit ganz viel Liebe :-)

Produkt Details

Verlag: Barbara Cartland Ebooks Ltd

Genre: Historische Romane

Sprache: German

Umfang: 198 Seiten

Größe: 736,3 KB

ISBN: 9781782137085

Veröffentlichung: