Auf den Schwingen des Windes

eBook: Auf den Schwingen des Windes

Historische Romane

 5 Sterne, 2 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Kurfürstentum Brandenburg, Mai 1687. Die junge Adelige Aurelie de Abremont verliert bei einem Überfall ihren Vater und damit den letzten Halt im Leben. Der Handwerksmeister Walter Binder nimmt sich ihrer an. Als im Dorf Hexerei-Vorwürfe gegen die Fremde laut werden, fliehen sie gemeinsam nach Berlin.
Aurelie wird von der französischen Gemeinde in Berlin abgewiesen. Walter sieht keine andere Möglichkeit, die junge Frau weiter zu schützen und macht ihr einen Heiratsantrag.
Als sich das frisch vermählte Paar zu einem Einsatz in der kurfürstlichen Kolonie Groß Friedrichsburg in Westafrika meldet, ahnen sie nicht, dass es nur der Anfang eines gefährlichen Abenteuers ist.
Vor dem Hintergrund eines weniger bekannten Kapitels der deutschen Geschichte, der Beteiligung von Brandenburg-Preußen am internationalen Sklavenhandel, erzählt der Autor Harry Baumann eine Abenteuer- und Liebesgeschichte mit vielen überraschenden Wendungen und manchen, voller Erotik prickelnden Momenten.


Über den Autor

Harry Baumann, Jahrgang 1955, entdeckte schon in jungen Jahren die Lust am Schreiben. Aber erst 1997 erschien die Kriminalkomödie »Traum von Tahiti«. Nach vielen Reiseberichten und Geschichten für Internetforen sowie fünf E-Books, legt der Autor nun den ersten historischen Roman vor.
Für die Recherche zu »Auf den Schwingen des Windes« reiste Harry Baumann 2016 nach Ghana.

Rezensionen

Susanne Avatar

Auf den Schwingen des Windes

?ein super Abenteuerroman mit viel Historie aus dem 17.Jahrhundert.

Kastell Avatar

Exotisch !

Spannender Abenteuerroman mit unerwarteten Wendungen.Danke dem Autor für die unterhaltsamen Stunden des Lesens.

Produkt Details

Verlag: Books on Demand

Genre: Historische Romane

Sprache: German

Umfang: 672 Seiten

Größe: 1,4 MB

ISBN: 9783743132146

Veröffentlichung: