Im Schatten des Goldes

eBook: Im Schatten des Goldes

Liebesromane

 4,5 Sterne, 18 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Ellen ist überglücklich - das alteingesessene Schmuckunternehmen Lauritz vertraut ihr die Betreuung der geplanten Firmenfusion an. Gäbe es da nur nicht Mark Lauritz, den Juniorchef. Allein schon der Gedanke an ihn jagt Ellen eine Gänsehaut über den Rücken. Aber ist die Stimmung zwischen ihnen wirklich nur so explosiv, weil er Ellen für inkompetent hält?


Über den Autor

Andrea Walberg schrieb bereits mit zwölf Jahren ihre ersten Kurzgeschichten. Was als einfaches Hobby begann, entwickelte sich schnell zu einer wahren Passion. Ihre Romane zeichnen sich durch eine einfühlsame Charakterisierung der Personen aus und bestechen durch Liebe zum Detail. Ihre Bücher nehmen den Leser mit auf eine kurzweilige Reise, die zum Träumen einlädt.

Rezensionen

DarkA995 Avatar

Toller Roman

Endlich mal eine starke weibliche Figur. Hat mir super gefallen... kann ich nur weiterempfehlen.

caroline Avatar

💗💗💗💗💗

😀😀😀😀😀

schuster.s.0505 Avatar

Super

Schöne Geschichte weiter so

Oobear Avatar

klassischer Liebesroman

das wirklich Gute ist, dass hier die Frau nicht doofer ist als der Mann.

In diese Beziehung ist es gut, dass sich die letzten Jahre hier einiges getan hat.

haufrau.a Avatar

supi

tolles Buch in einem durchgelesen

pefri59 Avatar

Sehr ansprechend

eine tolle Liebesgeschichte. Hat mir gut gefallen.Freue mich auf mehr.

Cathy99 Avatar

Absolut lesenswert!

Wunderschöne Liebesgeschichte, tolle Charaktere und ganz viel Gefühl!

lanakalitina Avatar

Verschwendete Zeit

Der Anfang vielversprechend und mitten drin wird es unrealistisch und sehr kindisch. Zuerst kann er die nicht ausstehen, fühlt sich dennoch zu ihr hingezogen. Aber nachdem sich seine Meinung abrupt wegen einer Erkältung geändert hat,lebt er sie und will sie sofort heiraten. Bei ihr der gleiche Fall. Also so etwas unrealistisches , sogar für einen Liebesroman.

Juliii1o1 Avatar

😍

catlisa35 Avatar

Schön!

Ich habe diesen Roman von der ersten bis zur letzten Seite genossen. Mit dem mangelhaften Lektorat kann ich leben. Ich werde auf jeden Fall mehr von der Autorin lesen.

pa Avatar

sehr schön

wie auch die anderen Romane, doch hätte ich am Ende noch ein bischen weitergewusst, wie sie heiraten usw..

jjj Avatar

sehr schöne Geschichte

Adrianasophie Avatar

Auf jeden Fall lesenswert

Ein tolles Buch, tolle Protagonisten, nicht zu viel Drama, dafür ganz viel Herz, trotz des Streits. Auf jeden Fall lesenswert.

Bettina Avatar

Sehr romantisch

romantisch mit Happyend....empfehleswert

Maja1 Avatar

Wunderschön

Schon wieder ein wunderschönes Buch dieser Autorin. Einfach zum Genießen. Danke Andrea!

spielt Avatar

Netter, anspruchsloser Roman zum Entspannen! Danke an die Autorin.
Was mich stört, ist die mangelhafte Arbeit des Lektorats. Die Rechtschreibfehler halten sich in Grenzen, auch Dinge wie die doppeltgemoppelte"Jackettjacke" belächelt man eher. Schwer genervt hat mich jedoch der gebetsmühlenartige Wunsch der Heldin, dem dazugehörigen Helden "eine schallende Ohrfeige zu verpassen". Das zieht sich leider wie ein roter Faden durchs Buch. Schade.

doro Avatar

süß

eine wunderschöne Liebesgeschichte

p.borchers97 Avatar

Sehr tolles Buch

toll👍

Produkt Details

Verlag: Books on Demand

Genre: Liebesromane

Sprache: German

Umfang: 288 Seiten

Größe: 665,6 KB

ISBN: 9783743183308

Veröffentlichung: