Beate und Mareile

ebook: Beate und Mareile

Klassiker

Read this eBook for free with the readfy App!

About the eBook

›Beate und Mareile‹ begründete den Ruf Eduard von Keyserlings als begnadeten Impressionisten und detailgenauen Chronisten. Beate und Mareile, zusammen auf Schloss Kaltin großgezogen und doch so verschieden. Während Baroness Beate von Losnitz und Günther von Tarniff dem Landadel angehören und früh heiraten, zieht Mareile Ziepe, die Tochter des Inspektors auf dem Landgut, nach Berlin und wird eine gefeierte Sängerin. Bei einer Rückkehr auf das Gut heiratet Mareile, doch die Ehe ist nicht glücklich. Auch Günther steigt lieber jungen Mädchen nach und bei einem weiteren Besuch Mareiles macht er sich die junge Frau gefügig.


About the Author

Eduard Graf von Keyserling, geboren am 2. Mai in Tels-Paddern, Kurland, Russisches Kaiserreich und gestorben am 28. September 1918 in München, war ein deutscher Schriftsteller und Dramatiker. Während die frühen Romane (›Fräulein Rosa Herz. Eine Kleinstadtliebe‹ (1887) und ›Die dritte Stiege‹ (1892) noch unter dem Einfluss des Naturalismus stehen, gilt Keyserling aufgrund seiner ab 1903 veröffentlichten Erzählungen, Novellen und Romane als einer der wenigen bedeutenden impressionistischen Erzähler.

Product Details

Publisher: epubli

Genre: Klassiker

Language: German

Size: 0 Pages

Filesize: 184.6 KB

ISBN: 9783752993363

Published: