Am Südhang

ebook: Am Südhang

Klassiker

Read this eBook for free with the readfy App!

About the eBook

Ein Landsitz im Spätsommer, eine feine Gesellschaft, die sich der Dekadenz und Kontemplation hingibt, um die Leere in ihrem Leben auszufüllen. Man geht der Jagd nach, der Liebe, wandelt durch den Garten, doch nichts schafft endgültge Zerstreuung. Selbst die Düsternis eines drohenden Duell verfliegt im Morgengrauen. Mit feiner Ironie und Gespür für Zwischentöne, gepaart mit eingängigen Naturbeschreibungen schildert Eduard von Keyserling die Selbstzersetzung einer von der Außenwelt abgeschotteten Gesellschaft.


About the Author

Eduard Graf von Keyserling, geboren am 2. Mai in Tels-Paddern, Kurland, Russisches Kaiserreich und gestorben am 28. September 1918 in München, war ein deutscher Schriftsteller und Dramatiker. Während die frühen Romane (›Fräulein Rosa Herz. Eine Kleinstadtliebe‹ (1887) und ›Die dritte Stiege‹ (1892) noch unter dem Einfluss des Naturalismus stehen, gilt Keyserling aufgrund seiner ab 1903 veröffentlichten Erzählungen, Novellen und Romane als einer der wenigen bedeutenden impressionistischen Erzähler.

Product Details

Publisher: epubli

Genre: Klassiker

Language: German

Size: 0 Pages

Filesize: 154.7 KB

ISBN: 9783752999822

Published: