Unschuldige Verführerin_Nadine

ebook: Unschuldige Verführerin_Nadine

Historische Romane

 4.5 Stars, 9 Votes

Read this eBook for free with the readfy App!

About the eBook

Frankreich im 15. Jahrhundert – Normandie: 'Du bist nicht mein Kind', flüstert der zerlumpte Bettler und drückt Nadine ein goldenes Medaillon in die Hand, bevor er den letzten Atemzug macht. Schluchzend nimmt sie den Mann in die Arme, den sie stets für ihren Vater hielt. Doch für Trauer bleibt keine Zeit, Colin zieht sie unbarmherzig fort. Keine Sekunde länger dürfen sie in diesem dunklen Kerker bleiben, wenn sie nicht wollen, dass Guy de St. Royes’ Häscher auch sie erwischen. Denn Guy hat geschworen, Nadine zu töten – doch erst, wenn er sein Vergnügen mit ihr gehabt hat.

Reviews

Raachermann Avatar

1.Teil reicht

liest sich ganz gut, wenn man Bösartigkeit als Spannung versteht

Ira Avatar

wunderschöne Geschichte

Sehr spannend von Anfang an bis zum Schluss.
Genau die richtige Dosis an Spannung und Romantik.

Annagina Avatar

Klasse Story

Eine spannende und unterhaltsame Story.

Antje Avatar

Wunderschön

?

Leseratte Avatar

Es lohnt sich

bewegende Geschichte eine jungen, für ihre Zeit emanzipierte junge Frau.

ilonagerischer Avatar

Einfach toll

Hat mir sehr gut gefallen, die Geschichte der jungen Nadine. Sehr romantisch und liebevoll erzählt bis ins kleinste Detail. Ich freue mich schon auf ihre Schwester Alison, bin gespannt, wie ihr Leben verlaufen ist. Bis bald Ilona

pa Avatar

spannend bis zum schluss

hat mir sehr gefallen, freue mich auf weitere Romane

Kastell Avatar

Ein überaus ereignisreicher,spannend geschriebener, historischer Roman. Ich bedanke mich für die schönen Lesestunden.

Pauline3 Avatar

Spannend

Eine tolle Geschichte, spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Ich konnte nicht aufhören und habe sie an einem Wochenende gelesen. Absolut empfehlenswert!!!

Product Details

Publisher: Best Select Book

Genre: Historische Romane

Language: German

Size: 181 Pages

Filesize: 2.6 MB

ISBN: 9783864662522

Published: