Kein Sex mit einem Millionär

eBook: Kein Sex mit einem Millionär

Erotik

 4,5 Sterne, 13 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Das Leben könnte so schön sein. Wäre Leonie nur nicht mit dem falschen Mann verheiratet. Seit zwanzig Jahren klebt sie an ihrem Angetrauten, der sich zu einem Millionär und überheblichen Patriarchen gemausert hat. Leonie ist Geld nicht wichtig, darum will sie ihr Luxusdasein an den Nagel hängen und endlich wieder 'normal' leben - ohne Mann. Doch dann lernt sie Leon, den vermögenden Immobilienhändler, kennen und es knistert gewaltig. Sie wehrt sich gegen ihre Gefühle, doch Leon ist ein exzellenter Verführer ...


Über den Autor

Sabine Richling ist 1968 in Berlin geboren und aufgewachsen. Nach Abschluss einer kaufmännischen Ausbildung arbeitete sie viele Jahre in einem Handelsunternehmen. Später wechselte sie zu einem Hamburger Verlag. Inspiriert durch die Verlagsluft schrieb sie die ersten Entwürfe einiger Kurzgeschichten. Eine Erkrankung riss sie aus dem Berufsleben, daher widmete sie sich verstärkt dem Schreiben.

Heute schreibt sie am liebsten Beziehungskomödien und unterhaltsame Kurzgeschichten. Im Dezember 2012 veröffentlichte sie den romantischen und humorvollen Roman "Ein Iglu für zwei", der aufgrund seines Erfolges anschließend als Hörbuch und in englischer Sprache erschien. Es folgte im März 2013 die amüsante Liebeskomödie "Gefühlschaos inklusive", später die
Romantikkomödie "Liebe braucht keine Hexerei", die im Oktober 2013 erschien.

Am 12. Oktober 2016 erschien der erfolgreiche Liebesroman "Kein Sex mit einem Millionär".

Bald entdeckte sie ihre Leidenschaft für Fantasy und Mystik. Es blieb unausweichlich, einen Roman zu schreiben, der alles vereint: Liebe, Romantik, Fantasy und Science-Fiction. Also holte sie sich Schützenhilfe und kreierte mit ihrer Freundin Christina Lelewell den Fantasy-Romantik-Roman "Die Macht der schwarzen Perlen", der im Dezember 2015 in zweiter Auflage erschien und ein Genre bedient, das es in dieser Form noch nicht gab. Zur gleichen Zeit arbeitete sie an dem Fantasy-Romantik-Thriller "Dach der Hölle", der inzwischen ebenfalls in zweiter Auflage erschienen ist.

Rezensionen

Conny Avatar

Ganz nett

Für zwischendurch eine schöne Geschichte

doro Avatar

sehr gutes Buch

mit allem drum und dran....kann es ruhig empfehlen

Manuela Avatar

Sehr tolles Buch

spiegelt sich gut mit dem Leben finde es sehr schön geschrieben mit Happy end ?

pa Avatar

wunderschöner Liebesroman

mit schönem Ende, bin gespannt auf weitere Romane

anna2413116 Avatar

gut

guuuuuttt

Sandra Avatar

Sehr unterhaltsam und witzig

Ich konnte gar nicht aufhören zu lesen. Genauso tolles Buch wie das andere Buch der Autorin 'Ein Iglu für zwei'. Ich mag den Schreibstil sehr und die Story ist fesselnd.

Karina Avatar

Herrlich amüsant

Kurzweilig, romantisch und voller Witz. Sehr schön geschrieben.

Kristallengel Avatar

Klasse geschrieben. Leicht verständliche, witzig-spritzige Sprache mit einer Protagonistin, die man sofort ins Herz schließt.

rainbow40 Avatar

:-)

KFZGirl97 Avatar

Unterhaltsam

An keiner Stelle langweilig. Gut zu lesen und schöne Geschichte. :3

Oobear Avatar

klasse Geschichte mit nicht zu viel Tiefgang

hat mir gut gefallen. An sich leicht und "spritzig" zu lesen. Die Protagonistin hatte sich in ihrer alten Beziehung zu stark angepasst. Die Gefahr ist sehr real. Es war sehr unterhaltsam zu lesen, wie sie da wieder raus kam, wobei die unangenehmen Themen ausgeklammert wurden.
Ratz fatz durchgelesen☺

paraiso67 Avatar

pfiffig

Gefällt mir sehr.

Nadine Avatar

schön

der Text ist gut geschrieben, dass er such leicht lesen lässt. Unterhaltsam

Produkt Details

Verlag: Books on Demand

Genre: Erotik

Sprache: German

Umfang: 240 Seiten

Größe: 1,1 MB

ISBN: 9783743199514

Veröffentlichung: