Terra Daemonica

eBook: Terra Daemonica

Historische Romane

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

1618. Eine mörderische Konfrontation zwischen den Konfessionen bahnt sich an. Nicht genug, dass die Tore der Hölle sich öffnen, auch die Abkömmlinge eines alten Schreckens terrorisieren die Menschheit im Verborgenen. Nur ein Mann und drei Frauen mit besonderen Fähigkeiten stellen sich dem Versinken der Welt in Finsternis entgegen. In Dresden, Prag, Venedig, Konstantinopel und Jerusalem gerät die Welt in Brand. Einfache Menschen, mysteriöse Geheimbünde und Agenten der Dunkelheit ringen um die Zukunft eines ganzen Kontinents. Kann und sollte die bevorstehende Katastrophe überhaupt noch verhindert werden?

Die Geschichte hinter der Geschichte.
Zeit für die Wahrheit.


Über den Autor

"Die Geschichten sind schon da. Ich muss sie nur noch aufschreiben und von nutzlosen Worten befreien. Phantasie, so verbreitete Lehrmeinung, bringe kein direktes Wirtschaftswachstum, daher sei sie mehr oder weniger überflüssig. Ein gefährlicher Weg hin zu einer entmenschlichten Cyborggesellschaft. Ich gehe ihn nicht mit. Es tropfen kleine Ideen in ein Meer der Kreativität. Der innere Ozean ist schließlich das wertvollste Gewässer, und man sollte ihn nicht vergiften."

Jan Corvin Schneyder, Jahrgang 1982, ist Historiker, Politologe, Autor und Lektor.
Er schreibt vornehmlich Romane in den Bereichen Fantasy, Science Fiction, Historisches, Mystery, Adventure sowie Kinder-/ Jugendbuch, aber auch philosophisch-prosaische Sachbücher und Lyrik. Einiges ist bereits veröffentlicht, anderes in Vorbereitung.

Jan Corvin Schneyder lebt mit seiner Familie im Rheinland.

Produkt Details

Verlag: Wiesengrund Verlag

Genre: Historische Romane

Sprache: German

Umfang: 364 Seiten

Größe: 403,4 KB

ISBN: 9783944879680

Veröffentlichung: