Die Erlösung

eBook: Die Erlösung

Belletristik & Literatur

 5 Sterne, 7 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Jeremiah hat nur einen einzigen Wunsch: Nicht mehr anders sein als alle anderen, endlich respektiert und geschätzt werden. Deswegen unterzieht er sich in einem von extreme Evangelikalisten geleiteten Sommercamp der dort gepriesenen Wandlung. Vom Homo zum Hetero im Handumdrehen, dafür würde Jeremiah alles tun! Dass die versprochene Erlösung von seinem Leid einen ganz anderen Weg nehmen kann, erfährt er, als er sich im Camp in einen anderen Mann verliebt. Aber kann Jeremiah diese Liebe wirklich retten?


Über den Autor

Chris Parker wurde 1976 in Montgomery, Alabama (USA) geboren und wanderte mit seiner Familie im Alter von vier Jahren nach Deutschland aus. Nach einem Auslandspraktikum als Jugendarbeiter in den USA studierte er hierzulande Sozialpädagogik und Germanistik. Heute lebt er als Übersetzer und freischaffender Schriftsteller in seiner Wahlheimat Bonn, wo er seinen Debütroman "Die Erlösung" schrieb.

Rezensionen

Wubbi Avatar

spannend, bewegend, krass

... wow, ein heisses eisen brilliant in einen roman gepackt. Erst dachte ich, nen bischen weit her geholt - man will vieles nicht wahr haben - aber dieser fanatismus ist real. Tolle, spannende unterhaltung.

ronjasophiee Avatar

Super Buch

Einfach nur brilliant!

Mrs Kirsch Avatar

Nicht das...

...was ich erwartet habe. Das Ende ist soooooo traurig, ich weine immer noch..
LOVE IS LOVE

DarkSunshine Avatar

Wow

gutes Buch. spannend, bewegend. scheiss ende. hab echt gehofft das es doch n Happy end gibt. scheiss Kirche und ihre verfickten Anhänger! Jeder sollte den lieben dürfen den er will.

rainbow40 Avatar

sehr bewegend:-)

maoam Avatar

Leserine Avatar

Top

Ein sehr spannendes Buch, wenn mich auch der Anfang sehr gestört hat. Die beiden Hauptpersonen sind mir sehr sympathisch, ihre Liebesbeziehung geht einem sehr nahe. Ein tolles Buch, sehr empfehlenswert!

Produkt Details

Verlag: Bruno Gmünder Verlag

Genre: Belletristik & Literatur

Sprache: German

Umfang: 240 Seiten

Größe: 682,0 KB

ISBN: 9783867874069

Veröffentlichung: