Aber sprich nur (k)ein Wort...

eBook: Aber sprich nur (k)ein Wort...

Religion & Spiritualität

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Der Autor vermittelt in diesem Buch die Absicht, Inspirationen, Weisheiten und Wahrheiten dem Leser anzubieten, um sie in ihrem Streben nach emotionalem, geistigem und körperlichem Wohlbefinden zu unterstützen.
Die meditativen Angebote in diesem Buch sollen uns unterstützen und helfen, mit den wichtigsten Aspekten unseres Lebens, wie Glück, Wohlbefinden, Entspannung, Inspiration in Verbindung zu treten und unsere Wahrnehmung sowie das Verständnis für das Leben zu vertiefen.
Mit seinen Aussagen erweckt der Autor die Bereitschaft, unser Bewusstsein für neue Formen des Denkens zu eröffnen, um so unser Leben zum Besseren, zu mehr Achtsamkeit zu verändern.
Er nimmt den Leser an die Hand, um sich auf den Weg zu begeben, sein Leben immer besser und tiefer zu begreifen.
Die Vorgehensweise, wie wir den Tag beginnen, gibt die Richtung für unser Verhalten und für die nachfolgenden Erfahrungen an. Deshalb empfehle ich dem Leser dieses Buch auf „gut Glück“ aufzuschlagen.
Die Seite, die sie aufgeschlagen haben, vermittelt ihnen die richtige Botschaft für diesen Tag.
Die hier aufgezeigten Inhalte vermitteln tiefe Einsichten in die Liebe, das Leben, als auch in die Weisheit der Natur.
Mit den Weisheiten und Wahrheiten lässt der Autor die zahlreichen Facetten unseres komplexen Lebens aufwarten. Dabei spendet er Trost, Glück, Erkenntnis und Frohsinn.
Dieses überaus tiefsinnige als auch herzerfrischende Buch ist im wahrsten Sinne des Wortes „ Balsam für unsere Seele „ mit der wir achtsam und behütet umgehen sollten.as Leben ist eine Reise. Das Leben selbst fragt, strebt, sucht, begehrt und sehnt sich. Ohne all das gibt es keine Reise. Vielleicht suchst du nicht, vielleicht bist du sogar mit dir zufrieden, doch willst du zumindest deine Gesundheit, deine Beziehungen und deine Freuden weiterhin erhalten.
Der Pulsschlag des modernen Lebens hält uns alle in seinem Bann. Die Arbeitswelt ist dynamischer geworden, fordert mehr Einsatz. Dabei ist es schwierig sich nicht im Alltag zu verzetteln. Meditation und Achtsamkeit tragen dazu bei, den roten Faden im Leben nicht zu verlieren, oder ihn wieder aufzunehmen.
Im Laufe der Nutzung der Meditation und der Achtsamkeit kommt es zu einer Entwicklung der eigenen Kreativität, einer Linderung von Befindlichkeitsstörungen, einer Förderung von emotionaler Ausgeglichenheit.
Der erste Teil meines Buches beschreibt den Weg vom Alltags-Bewusstsein, hin zum reinen-Bewusstsein.


Über den Autor

Der Autor, Buddhist und Maler, befasst sich schon seit mehr als 30 Jahren mit Meditation. In der täglichen Praxis sammelte er reichhaltige "Meditationserfahrungen", die er hier sehr anschaulich und leicht nachvollziehbar an seine Leser weitergibt. Achtsamkeit und Entschleunigung prägen ebenso seinen Lebensweg, wie die ständige weitere Entwicklung neuerer Meditationstechniken. Sein Lebensmotto lautet: "In Ruhe und absoluter Gelassenheit bestimme ich mein Leben selbst".
Meditation führt uns in die Tiefen unseres menschlichen Seins, diese zu erfahren gibt uns Geborgenheit und führt zu Harmonie mit uns, unseren Mitmenschen und der Natur.
Praktisch gesehen ist Meditation eine Übung, bei wir uns in einer entspannten Körperhaltung auf eine einzige Sache intensiv konzentrieren. Störungen von außen wie Geräusche und Gedanken, die uns dabei durch den Kopf gehen, werden zwar wahrgenommen, aber nicht weiter verfolgt.
Und wenn man sich doch kurzzeitig ablenken lässt, kehrt man immer wieder zu dem zurück, auf das man sich gerade konzentriert. Dies kann ein Bild, eine brennende Kerze, eine kurze Meditationsformel, ein Bibeltext, ein Gebet, oder der eigene Atem sein.
Dieses bewusste Abschalten führt dazu, dass der Blutdruck sinkt und der Herzschlag sich verringert. Der im Alltag meist ruhelose Geist entspannt sich, Denken und Fühlen kommen in Einklang, wir fühlen uns ruhig und gelassen.
Kurz: Meditation wirkt auf Körper und Geist beruhigend. Dadurch werden Verspannungen gelöst, das Nerven- und das Immunsystem werden gestärkt, Stress und stressbedingten Erkrankungen wird vorgebeugt. Ferner werden Heilungsprozesse nachweislich beschleunigt, Kopfschmerzen nehmen ab, und das Risiko, einen Herzinfarkt zu bekommen, sinkt.
Zugleich lernt der Meditierende, jeden Moment anzunehmen, wie er ist - ohne ihn zu bewerten oder dagegen anzukämpfen. Dies hilft, auch im Alltag mit unangenehmen Dingen wie Krankheiten oder Problemen gelassener umzugehen.
Wer anfangen möchte zu meditieren, sollte dies tun. Kurse werden von Volkshochschulen, Gemeinden, Klöstern und von anderen religiösen Zentren sowie von Ärzten und Psychologen angeboten. Wichtig ist, eine Form zu finden, die einem Wohlbefinden bringt. Wegweiser ist dabei allein die innere Stimme. Die positive Wirkung der Meditation auf Körper und Seele tritt allerdings nur dann ein, wenn regelmäßig meditiert wird.

Produkt Details

Verlag: Books on Demand

Genre: Religion & Spiritualität

Sprache: German

Umfang: 260 Seiten

Größe: 1,5 MB

ISBN: 9783741200687

Veröffentlichung: