So kalt wie Eis, so klar wie Glas

eBook: So kalt wie Eis, so klar wie Glas

Jugendbuch

 5 Sterne, 17 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Die achtzehnjährige Cora kommt nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter nach Rockenfeld, wo ihr Großvater Jacob Dorneyser lebt. In dem Dorf werden nach alter Handwerkskunst Schneekugeln hergestellt, eine Tradition, die Coras Urahn Ende des 16. Jahrhunderts begründete. Der Legende nach soll ihm vom Teufel höchstpersönlich die erste Kugel geschenkt worden sein. Fasziniert von der Kunst, kleine Welten unter Glas zu schaffen, bittet Cora ihren Großvater darum, sie auszubilden. Doch schon nach kürzester Zeit geschehen die seltsamsten Dinge. Da ist zum einen der gutaussehende, geheimnisumwitterte Niklas mit den stechend blauen Augen, zu dem sich Cora unwillkürlich hingezogen fühlt und dessen Besuche bei Jacob sie niemandem gegenüber erwähnen soll. Nachts beobachtet Cora Lichter im Wald und Schneeflocken fügen sich wie von Geisterhand vor ihren Augen zu warnenden Worten zusammen. In Cora wächst die Überzeugung, dass an der alten Legende ein Fünkchen Wahrheit haften muss. Was hat es mit der rätselhaften, ersten je geschaffenen Schneekugel auf sich?


Über den Autor

Oliver Schlick wurde 1964 in Neuwied/Rhein geboren. Nach Abitur und Zivildienst studierte er Sozialarbeit an der FH Düsseldorf. Seit mehreren Jahren ist er in der stationären Jugendhilfe und der Flüchtlingsarbeit tätig. Oliver Schlick lebt in Düsseldorf, und wenn er nicht schreibt, verbringt er die Zeit mit dem Sammeln von Schneekugeln und Blechspielzeug sowie dem exzessiven Hören von »The Cure«.

Rezensionen

Isch Avatar

sehr schönes Buch

Eine schöne Geschichte mit sympathischen Protagonisten

Opal Avatar

Ich liebe es!!!

Unbedingte Leseempfehlung! So ein tolles Buch! Hab zugegen ein paar Seiten gebraucht um in die Geschichte einzusteigen ( aber dann!) Macht aber nichts, der unglaublich leichte, witzige, sarkastische Schreibstil lässt den Leser das Buch verschlingen. Hätte ein Dauergrinsen im Gesicht. Die Figuren sind wunderbar gestaltet, die Geschichte nimmt stetig Fährt auf und die Dialoge sind Spitze! Schade das es schon zu Ende ist!

biladora Avatar

ein Buch ,den alle Fantasiefans lesen sollten

Ein Dank an den Autor, spannend und gut.

Denys Avatar

Perfekt für die kalte Jahreszeit

Obwohl ich kaum lese, verschlang ich dieses wunderbare Werk binnen zwei Tagen. Der Schreibstil ist so federleicht, dass ich dieses Buch gar nicht weglegen wollte !

mareike.stermann Avatar

Ein wirklich tolles Buch

Die Geschichte ist echt klasse geschrieben und sehr angenehm zu lesen!

fliwi Avatar

ein wunderschönes

Buch mit viel Humor, Spannung und Sarkasmus. Hat total Spass gemacht

maleficent68.68 Avatar

toll

ein sehr schönes Buch hab es schon Mal gelesen voll Magie und Spannung und im Nu ausgelesen

eve Avatar

sehr schön

so ein tolles buch konnte es kaum aus den händen legen!top!!sehr zu empfehlen!

onthebeach Avatar

Wirklich gut

Sollte man lesen.Von traurigen bis schönen Momenten ist alles dabei.
Die Story selber ist mal was anderes.

Mondscheintarif Avatar

Wunderschön

SamJackson Avatar

Ein atemberaubendes Weihnachtsabenteuer!

Dieses Buch ist absolut bezaubernd. Die Geschichte, die Charaktere, die Stimmung ist wie in einem Tim Burton - Film! Man muss es einfach lieben! Ich kann es nur weiterempfehlen, diese Geschichte sollte man unbedingt mal gelesen haben, vorallem zur Weihnachtszeit, da kommt garantiert jeder in die richtige Stimmung :)

katharinableichrot Avatar

Sehr gut

zuerst dachte ich am anfang das das Buch langweilig ist aber schon gegen Mitte war es so spannend das ich gar nicht mehr aufhören wollte es weiter zu lesen

Angelika Avatar

spannend erzählte Geschichte

konnte das buch nicht aus den händen legen

biancaklingemann Avatar

Wunderschön

Dieses Buch muss man gelesen haben ,wer Fantasy Jugendbücher gerne liest wird dieses Buch lieben. Ich konnte es nicht aus der Hand legen , mystisch spannend

Bekki Avatar

Einfach traumhaft

für alle Träumer empfehlenswert

Holly2306 Avatar

Mal was anderes

Ein spannendes und unterhaltsames Buch. Fantasy bei der Schneekugeln und die Sage der Rauhnächte den Kern bilden. Sympathische Hauptfigur und mit viel Sprachwitz geschrieben.

mogoli2001-net Avatar

fantasievoll

Zuerst bräuchte ich ein wenig, um in die Lektüre hinein zu finden. War dann aber überrascht. Es ist fantasievoll und das Thema "Weihnachtskugeln" hab ich auch noch nie in einem anderen Buch gelesen.

Produkt Details

Verlag: Ueberreuter Verlag

Genre: Jugendbuch

Sprache: German

Umfang: 384 Seiten

Größe: 2,2 MB

ISBN: 9783764191009

Veröffentlichung: