Und das Universum schweigt

eBook: Und das Universum schweigt

Belletristik & Literatur

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Sand im Getriebe will der rebellische Viktor in einer angepassten Gesellschaft sein, in der es um Konsum, Egoismus und selbstgefällige Wahrheiten geht. In der Mitte des Lebens angekommen, schwankt er zwischen leiser Hoffnung, bitterem Zynismus und offenem Widerstand. Ähnlich verhält es sich mit der rebellischen Patrizia. Nicht mit dem Strom schwimmen, gegen das Establishment sein, Aufbegehren, auch gegen die neuen Öko-Bonzen, die selbsternannten Weltverbesserer, die eigene Familie.

Johanna Wurzingers Debüt ist lässig erzählt und präzise beobachtet und beschreibt das Dilemma der eigenen Positionierung in einer überbordenden Welt von scheinbar mehrfach existierenden Wahrheiten. Zwischen Rebellion und dem Wunsch nach Zufriedenheit zeigt die Autorin die Zerrissenheit der beiden Hauptfiguren und ihre Liebe füreinander.


Über den Autor

Johanna Wurzinger, 1983 in Linz geboren, lebt in Oberösterreich mit ihrer Familie und arbeitet als Werbetexterin. Sie hat vergleichende Literaturwissenschaften und Slawistik in Wien und St. Petersburg studiert. »Und das Universum schweigt« ist ihr Romandebüt. Sie hat bereits einige Kurzgeschichten und Erzählungen publiziert und Texte in Literaturzeitschriften veröffentlicht. Wurzinger liebt Geschichten und schreibt seit ihrer Jugend.

Produkt Details

Verlag: Elster & Salis Verlag

Genre: Belletristik & Literatur

Sprache: German

Umfang: 400 Seiten

Größe: 401,4 KB

ISBN: 9783039300297

Veröffentlichung: