Vernissage des Bösen

eBook: Vernissage des Bösen

Belletristik & Literatur

 5 Sterne, 2 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Drei verstümmelte Frauen. Geheimnisvolle Zeichen, die der Mörder in die Haut seiner Opfer ritzte. Die Berliner Kripo steht vor einem Rätsel.
Bei der Vernissage des Künstlers Midamis macht Kommissar Gregor Bär eine aufschlussreiche Entdeckung, und die Zwillinge Milan und Damianos geraten immer mehr in den Fokus der Ermittler.
Die Spur führt von Berlin nach Athen.
Bei der Ermittlung ist Eile geboten. Der Mörder hat bereits sein nächstes Opfer im Visier.


Über den Autor

Rose-Mary Hein wurde in Berlin geboren, verbrachte ihre Kindheit in München und kehrte als 17-Jährige in den Berliner Norden zurück. Sie arbeitete als medizinische Fachangestellte, schrieb früher Lyrik und heute vorzugsweise kriminalistische Kurzgeschichten. Ihr erster Kriminalroman "Vernissage des Bösen" wurde 2015 veröffentlicht.
"Blutkreide" ist der zweite Roman der Autorin.

Rezensionen

Evi Avatar

Vernissage des Bösen

Sensationell guter Krimi!

Kata Avatar

grandios

Ein toller Krimi. Mitreißend und spannend sind die Fälle von Gregor, Engels und Blondy. Ich hoffe, das es bald einen neuen Fall gibt?

Produkt Details

Verlag: Books on Demand

Genre: Belletristik & Literatur

Sprache: German

Umfang: 280 Seiten

Größe: 575,8 KB

ISBN: 9783739254654

Veröffentlichung: