Elijah

eBook: Elijah

Krimis & Thriller

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Lübeck, Winter 2017. Aufgehängt in einer Kirchenglocke wird der Leichnam eines Hamburger Arztes zur Schau gestellt. In einer ehemaligen Osnabrücker Kornbrennerei entdeckt die Polizei die Leiche eines zu Tode gefolterten Anwalts. Die Lübecker Gerichtsmedizinerin Dr. Constanze Engelbracht verliert ihren Lebensgefährten Dr. Oskar von Stetten. Als man von Stettens Leiche findet, ist sich die Polizei sicher. Constanzes Sohn Julian hatte kein gutes Verhältnis zu Oskar. Schnell fällt der Verdacht auf ihn. Er wird verhaftet. Constanze ist erschüttert. Zur Polizei hat sie kein Vertrauen mehr. Trotz einer Morddrohung gegen sich selbst, sieht sie keinen anderen Ausweg, als sich ihrem alten Freund Berthold Marx anzuvertrauen. Der verweist sie an das private Ermittlungsbüro Sozietät. Die soll das schier Unmögliche möglich machen: die Zusammenhänge zwischen den Morden aufdecken und Julian entlasten.
Das Ermittlerduo de Groot und Sandvik übernimmt den Fall. Die Aufklärung gestaltet sich allerdings äußerst schwierig, denn es geschehen immer mehr dieser rätselhaften Morde und nicht nur Ärzte sind die Opfer, sondern auch Staatsanwälte und Richter. De Groot und Sandvik sind sich bald sicher: Hier ist nicht nur ein Täter am Werk, es muss eine ganze Bande sein.
Doch wer sind die Killer, die für den Tod so vieler Ärzte und Juristen verantwortlich sind? Warum entführen und töten sie immer auf die gleiche Art und Weise? Wieso wurde auch Dr. von Stetten, Constanzes Lebensgefährte, zu einem ihrer Opfer? Und was hat es mit den Zetteln auf sich, die, mit einem Gedichtsvers beschrieben, in den Mündern der Toten stecken?
Je mehr solcher Morde geschehen, desto unruhiger wird es in dem Ermittlerbüro. Es müssen endlich Ergebnisse her. De Groot und Sandvik tun, was sie können - und treten auf der Stelle. Erst durch eine nicht ganz legale Aktion ihrer Kollegin, der technischen Analystin della Rosa, finden sie endlich einen Anhaltspunkt - eine längst geschlossene Klinik. Sandvik und de Groot holen Constanze Engelbracht ins Boot.
Der einflussreiche Berthold Marx besorgt Unterlagen dieser Klinik, die Constanze und della Rosa durchforschen. Als della Rosa eine alte Kladde mit Namen findet, stoßen Sandvik und de Groot auf eine neue Spur. Sie führt zu einer Frau, deren vier Monate alter Sohn gestorben ist ...

ELIJAH erzählt die Geschichte von jahrzehntealter Schuld, von Rache und von den dunkelsten Winkeln menschlicher Seelen ...


Über den Autor

Werner Hilko Janssen wurde 1955 in der Nähe von Emden ge-boren. Er war bis zu seinem Ruhestand als Konstrukteur und Projektleiter im Bereich Stahl- und Anlagenbau tätig. Er. lebt heute mit seiner Ehefrau im ostfriesischen Aurich.

Produkt Details

Verlag: Books on Demand

Genre: Krimis & Thriller

Sprache: German

Umfang: 404 Seiten

Größe: 510,1 KB

ISBN: 9783755788911

Veröffentlichung: