Waisenkind Einhundertzwölf

eBook: Waisenkind Einhundertzwölf

Krimis & Thriller

 3,5 Sterne, 3 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Waisenkind Einhundertzwölf- Das ist Jenny Sommer. Sie ist dreizehn Jahre alt und macht sich keine Hoffnung mehr, dass jemand sie adoptiert.
Bis Baxter Riester ins Waisenhaus kommt. Der Mann sucht Waisenkinder, Jungen und Mädchen, die in seiner Gemeinde auf den Farmen arbeiten wollen. Denn durch den anherrschenden Krieg, fehlen viele junge Männer.
Baxter entscheidet sich, Jenny mit zu sich Nachhause zu nehmen. Dort wird sie dem Ehepaar Donnervers zugeteilt. Das Ehepaar, das eigentlich einen Jungen haben wollte, ist alles andere als erfreut. Jenny soll zurück ins Waisenhaus.
Doch Jenny schafft es, die Herzen der beiden Menschen zu erweichen. Und sie rettet nicht nur ihre Farm sondern schenkt beiden Menschen noch ein Wunder. Ein Wunder, an das die Eheleute Donnervers nicht mehr gehofft haben.

Rezensionen

baboka Avatar

zu Krimi und Thriller gehört diese Geschichte nicht

es ist eine nette Geschichte für Zwischendurch aber auch nicht mehr.

Anni76 Avatar

süß

Echt süß geschrieben….

Jenniiiii Avatar

.

Es war ein interessantes Buch, die Geschichte und Hauptcharaktere haben mir gut gefallen.

Produkt Details

Verlag: Books on Demand

Genre: Krimis & Thriller

Sprache: German

Umfang: 140 Seiten

Größe: 445,0 KB

ISBN: 9783755745648

Veröffentlichung: