Rache

eBook: Rache

Fantasy

 3,5 Sterne, 5 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Auftakt des fünfbändigen Urban-Fantasy-Epos um die Unendlichen Kriege in der Dunkelelben-Welt Sjeldor und die Magie der Gestaltwandlerin Talil.
Wird die Dunkelelbin Talil ihrer Bestimmung und ihrem Herzen folgen, um die Unendlichen Kriege zu beenden? Oder wird ihre Rache sie zwischen Menschen- und Elbenwelt selbst zerstören?
Nach 14 Jahren grausamer Folter und erniedrigender Schändung in menschlicher Gefangenschaft gelingt Talil endlich die Flucht. Ihr einziges Lebensziel ist Rache – und Erlösung durch den eigenen Tod.
Seit zwei Jahren ist sie ihren Peinigern bereits auf der Spur, jagt sie einen nach dem anderen, bis zur Vollendung ihrer Rache nur noch einer fehlt: Die Nummer Zwölf auf ihrer Liste, ein unbekannter Dunkelelb ihres eigenen Clans, den Idun. Talil begibt sich auf die Suche nach ihm und somit nach ihrem Geburtsort. Doch sie will nicht heimkehren, sie will den Verräter töten, um jeden Preis!
Dann aber begegnet ihr Kiljan, ihr Seelengefährte aus Kindheitstagen, der unerwartete Leidenschaft in ihr weckt. Was wird siegen? Liebe oder Hass, Tod oder Leben?


Über den Autor

»Um Wunder zu erleben, musst Du an sie glauben.«

Nach diesem Motto lebt die 1977 in Hamburg geborene Schriftstellerin Calin Noell, trägt jedoch ihren Teil dazu bei, damit sie auch wahr werden. Sie glaubt nämlich ebenso daran, dass auch immer sehr viel Eigenarbeit dazugehört, weil Wunder selten von ganz allein geschehen.

Außerdem spielt sie mit viel Leidenschaft und Ehrgeiz Great Highland Bagpipe (Dudelsack) und übt, so oft sie kann.

Calin ist seit mehreren Jahren erfolgreiche Selfpublisherin und seit 2019 Teil der
Epyllion-Familie.

Rezensionen

Sarahhh Avatar

Ganz okay

An sich eine gute Story aber ziemlich langatmig und teilweise auch langweilig, sodass ich manchmal Passagen überflogen habe. Trotzdem fande Ich die Änderung der Erzählperspektive sehr schön, das hat dem ganzen etwas abwechslung gegeben.

ulrich_hoelscher Avatar

Gute Geschichte und Thema

Das Thema ist gut geschrieben und lesenswert. Aber die Beschreibung der Gefühle und deren Auswirkungen sind meiner Meinung nach zu ausschweifend. Deshalb einen Punkt Abzug.

Petra Avatar

wundervoll

Tallinn kann nur verstehen, wer selbst etwas traumatisches erlebte.

Heli D. Avatar

wow

sehr lesenswert

Kura Avatar

Naja...

Ansich war die Geschichte sehr gut geschrieben allerdings nervte mich persönlich die oft überspitzen Emotionen und Handlungen der Protagonistin. Vieles ist nachzuvollziehen aber einiges ist einfach nur übertrieben. Als wolle der Autor immer noch eine Schippe oben drauf legen

Produkt Details

Verlag: Epyllion Verlag

Genre: Fantasy

Sprache: German

Umfang: 475 Seiten

Größe: 857,1 KB

ISBN: 9783947805907

Veröffentlichung: