Am Ende der Unschuld

eBook: Am Ende der Unschuld

Krimis & Thriller

 5 Sterne, 2 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Milla Seifert erhält die Chance ihres Lebens: Sie soll einen Leitartikel über Robert Hoffmann schreiben, der seit fünf Jahren wegen Mordes in einem Pariser Gefängnis sitzt. Doch bei den Interviews mit Hoffmann kommen Milla zunehmend Zweifel an dessen Schuld. Kann sie ihrem Instinkt trauen, der sie glauben lässt, dass bei der Verurteilung Fehler gemacht wurden und er womöglich so unschuldig ist, wie er behauptet? Oder spielt der charismatische Mann ein perfides Spiel mit ihr? Als es im Gefängnis zu einem brutalen Zwischenfall kommt, trifft Milla eine folgenschwere Entscheidung ...


Über den Autor

Silke Ziegler lebt mit ihrer Familie in Weinheim an der Bergstraße. Zum Schreiben kam sie 2013 durch Zufall, als ihr während eines Familienurlaubs im Süden Frankreichs die Idee für ihr erstes Buch kam. Wenn sie nicht gerade in ihre französische Herzensheimat reist oder an einem ihrer Romanprojekte schreibt, geht sie gern wandern oder liest.

Rezensionen

Evi Avatar

Am Ende der Unschuld

Hammer-Spannung absolut fesselnd !!!

Michelle Avatar

Toll und extrem spannend!

Ein wirklich lesenswertes Buch.Viel Spannung,Action,Krimi Faktor aber auch trotzdem Romantik.Toll geschrieben und spannende Story.Der Leser muss sich indirekt zu Anfang entscheiden welcher Meinung über den männlichen Protagonisten er Glauben schenkt.
Die Spannung wurde bis zum Schluss gehalten und es sind einige Überraschungen vorhanden welche man so nicht erwartet.Wie ein guter Krimi halt sein sollte.Daumen hoch 👍

Produkt Details

Verlag: Grafit Verlag

Genre: Krimis & Thriller

Sprache: German

Umfang: 448 Seiten

Größe: 1,2 MB

ISBN: 9783894257736

Veröffentlichung: