Mirabella und die Kinder des Olymp

eBook: Mirabella und die Kinder des Olymp

Fantasy

 4 Sterne, 1 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

„Wo bin ich?“, rief sie gleichzeitig verwirrt und verärgert.
„Im Olymp“, antwortete Merkur knapp. „Und hier ist dein Vater.“ Er deutete auf einen mit Gold und Edelsteinen verzierten, massiven Sessel aus dunklem Holz. Kreisförmig um die Lehne angeordnete goldene Strahlen symbolisierten eine Sonne. Auf diesem Gebilde thronte ein Mann mit glänzenden schwarzen Haaren und einem glitzernden weißen Hosenanzug.
„Elvis?“

Mirabella dachte eigentlich, sie wäre ein ganz normales vierzehnjähriges Mädchen. Okay, fast normal. Diese verhassten feuerroten Haare waren ein echter Fluch. Und dass sie mit Tieren reden konnte, war schon schräg. Aber es kam noch besser: plötzlich konnte sie Dinge schweben lassen und mit bloßen Händen ein Feuer entfachen. Sie war wohl eine Hexe. Was sonst sollte sie sein?

Wenn du mit Mirabella zusammen in eine geradezu himmlische Klasse mit Jugendlichen aus ganz Europa gehen, auf einem Pegasus reiten, in Flügelschuhen fliegen und Riesen kennenlernen möchtest, dann begleite sie und ihren neuen Halbbruder bei ihrem größten Abenteuer, das ihr neues Leben ist.


Über den Autor

Die Autorin hat Medizin und Philosophie studiert. Schon als Kind war sie eine Leseratte. Seit ihrer Jugend hat sie Briefe, Rollenspielabenteuer mit einer Freundin zusammen und Geschichten für Familie und Freunde verfasst, war aber stets zu aktiv, beruflich viel unterwegs und ohne ruhenden Pol, um mehr daraus zu machen. Seit ihrer Mutterschaft hat sie sich nun endlich die Zeit genommen - soweit es die Kinder erlauben - sich dem zu widmen, was sie immer schon machen wollte: Bücher schreiben.

Rezensionen

bla.blablablubb Avatar

gut

es ist ganz gut

Produkt Details

Verlag: neobooks

Genre: Fantasy

Sprache: German

Umfang: 410 Seiten

Größe: 931,7 KB

ISBN: 9783752923520

Veröffentlichung: