Das Wasser der Saale

eBook: Das Wasser der Saale

Historische Romane

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Halle, August 1698
Ein Augenblick genügt, um Magdalene in die Vergangenheit zu versetzen, an den Tag vor dreizehn Jahren, als ihr Bruder Christoph ermordet wurde. Christophs bester Freund Rudger steht auf dem halleschen Marktplatz, nachdem er jahrelang wie vom Erdboden verschwunden war. Was weiß er? Er war Zeuge des Mordes. Warum hat er sich nicht bei Ihr gemeldet? Als sie ihn endlich aufstöbert, findet sie ihn zwar in Armut, aber höflich und zuvorkommend. Kann sie ihm trauen?


Über den Autor

Christina Auerswalds Lebensstationen führen von einer kleinen Stadt in Sachsen-Anhalt über Halle/Saale bis an den Rhein. In Halle studierte sie Volkswirtschaft an der Martin-Luther-Universität. Als Schriftstellerin ist sie seit vielen Jahren tätig. Ihre Begeisterung für Geschichte begann mit ihrem Studium an der Martin-Luther-Universität von Halle. Christina Auerswald ist verwitwet, hat zwei erwachsene Kinder und lebt heute in Remagen.

Produkt Details

Verlag: Oeverbos Verlag

Genre: Historische Romane

Sprache: German

Umfang: 332 Seiten

Größe: 1,5 MB

ISBN: 9783947141357

Veröffentlichung: