Pentramir -Roger- Band 6

eBook: Pentramir -Roger- Band 6

Krimis & Thriller

 5 Sterne, 7 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Lord Roger, Pentramirs Ehemann, fliegt mit seinen besten Freunden in die Hauptstadt, um dort einen mysteriösen Arzt aufzusuchen. Roger hat eine Menge Fragen, die sich um die Schakale drehen. Er ahnt, er steht kurz vor der Lösung.

Was Roger nicht ahnt ist, dass zu diesem Zeitpunkt das Schloss und die Burg von über tausend Schakalen angegriffen werden. Roger hat seine Familie schutzlos zurückgelassen.

Der Arzt lockt Roger in einer gefährliche Falle. Roger wird gefangengenommen und mit Drogen willenlos gemacht, seine Freunde sollen sterben.
Während Pentramir und deren Freundinnen verzweifelt um ihr Leben kämpfen, versuchen die Männer, der Falle zu entkommen und Roger zu befreien. Sie kommen zwar frei, müssen Roger aber zurücklassen. In der Gewissheit, sollten sie Roger je wiedersehen, wird er für die andere Seite kämpfen und sie alle umbringen.

Das kann Pentramir nicht akzeptieren. Sie macht sich auf die Suche nach ihrem geliebten Mann.

Letzter Teil der Reihe.
Ich hoffe, die Bücher haben ihnen beim Lesen ebenso viel Spaß bereitet, wie mir beim Schreiben.
Christine Stutz

Rezensionen

jjj Avatar

toller Abschluss der Reihe

.

Mona Avatar

Wie immer toll. Ich könnte davon noch viel mehr lesen.
Vielleicht geht es ja weiter. Es gibt noch genug Charaktere.

Anni76 Avatar

sehr schön

Ein sehr schönes Ende... könnte noch mehr lesen

zwergnase Avatar

schade

habe die Bücher in einem Zug durchgelesen
Bin traurig das es vorbei ist
Aber es gibt doch noch die Kinder der Helden 😉

Ina Avatar

ich muß mich meinen Vorgängern anschließen ,alle auf einmal gelesen und traurig das sie zu Ende sind

nickipeli Avatar

Schon das Ende?

Schade. Hat Spaß gemacht die Geschichten
zu lesen.

Bücherwurm Avatar

zu ende?

Schade das es der letzte Teil ist könnte ruhig weiter gehen

Produkt Details

Verlag: Books on Demand

Genre: Krimis & Thriller

Sprache: German

Umfang: 122 Seiten

Größe: 264,9 KB

ISBN: 9783752608144

Veröffentlichung: