Ich wünsche mir ... einen Prinzen

eBook: Ich wünsche mir ... einen Prinzen

Liebesromane

 3 Sterne, 4 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Avery Truitt hat es schwer. Erst findet ihre Volleyballkarriere ein jähes Ende, dann besteht ihre Mutter darauf, ihr erstes gemeinsames Weihnachten ohne Dad bei ihrer Schwester Susanna im Königreich Brighton zu feiern. Das wäre ja gar nicht so schlimm, wenn Avery dort nicht auf Prinz Colin träfe, in den sie sich vor vier Jahren unsterblich verliebte – um dann von heute auf morgen und ohne ein Wort der Erklärung sitzengelassen zu werden. Prinz Colin von Brighton hat Glück. Die Welt der Königshäuser steht ihm ebenso offen wie die der großen Firmen dieser Welt. Fast hätten ihm seine Gefühle während des Studiums einen Strich durch die Rechnung gemacht. Doch damals hat sein Vater dafür gesorgt, dass er das Wesentliche nicht aus den Augen verlor: Macht, Erfolg und die Zukunft seiner Firma. Während heute alle Welt darauf wartet, dass Colin sich mit seiner ständigen Begleiterin Lady Jordan verlobt, bringt ihn der unerwartete Weihnachtsbesuch seiner einst großen Liebe Avery gründlich aus dem Konzept. Wofür wird Prinz Colin sich entscheiden – für seine wahre Liebe oder die Loyalität zu seinem Vater? Der neue romantische Roman von Bestsellerautorin Rachel Hauck.


Über den Autor

Rachel Hauck ist Gewinnerin des Carol Award und wurde von den Lesern der "Family Fiction" unter die fünf besten Autorinnen von Liebesromanen gwählt. Sie lebt mit ihrem Mann in Florida.

Rezensionen

Evangeline Avatar

Nett

Auch diese Story war sehr langatmig.
Die gehäßigkeit von Colin 's Vater war unerträglich.
Mir hat sehr gefallen, daß Avery eine Kämpferin ist und nach so vielen Niederschlägen immer wieder auf die Beine kommt.
Zum Schluß ein schönes Happy End

hartmannguenter1 Avatar

Ich wünsche mir einen Prinzen

Auch nicht so toll....

Lici Avatar

super

tolle Geschichte!

Bettina Avatar

furchtbar langweilig

zu viel Gott hier und Glaube da...
abgebrochen da es einfach Langweilig war

Produkt Details

Verlag: Brendow, J

Genre: Liebesromane

Sprache: German

Umfang: 288 Seiten

Größe: 794,1 KB

ISBN: 9783961400089

Veröffentlichung: