Leiser Tod in Lissabon

eBook: Leiser Tod in Lissabon

Krimis & Thriller

 5 Sterne, 1 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Ein psychologisch fein gesponnener Kriminalroman mit politischem Zündstoff.

Der Hitzesommer hat Portugals Hauptstadt fest im Griff, als ein Toter in der Kirche São Miguel im malerischen Altstadtviertel Alfama gefunden wird. Inspetora-Chefe Dora Monteiro erkennt auf den ersten Blick, dass der Mord nicht zufällig genau an dieser Stelle geschah. Ein vergilbtes Foto führt sie auf die Fährte eines mächtigen, aber seit Jahrzehnten tot geglaubten Mannes. Ist er der Mörder? Je weiter Dora ermittelt, desto tiefer gerät sie in ein gefährliches Netz aus alten Seilschaften, die weit in die Geschichte Lissabons zurückreichen ...


Über den Autor

Catrin George Ponciano, geboren 1967 in Bielefeld, lebt seit 1999 in ihrer Wahlheimat Portugal und arbeitet als freie Autorin und Reiseleiterin. Als Autorin veröffentlicht sie Reportagen und InsiderReiseführer über Portugal, als Reiseleiterin begleitet sie Touristen durch die Algarve, den Alentejo, nach Nordportugal und in die Metropolen Lissabon und Porto.

Rezensionen

Wera Avatar

super

Wer einfach mehr über Portugal erfahren will, und Hintergründe kennen will, sollte unbedingt den Roman lesen. Spannend und so viel beschrieben, das man sofort nach Lissabon fahren will

Produkt Details

Verlag: Emons Verlag

Genre: Krimis & Thriller

Sprache: German

Umfang: 256 Seiten

Größe: 3,1 MB

ISBN: 9783960415947

Veröffentlichung: