Die weiße Wölfin

eBook: Die weiße Wölfin

Krimis & Thriller

 5 Sterne, 12 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Prinzessin Bettina von Wolfen gehört dem Volk der Wölfe an. Sie kann sich, wie alle Menschen in ihrem Reich, in einen Wolf verwandeln. Sie gehört zum Volk der Mitternachtswölfe. Ihre Gegner und Feinde sind die Schattenwölfe.

Bettina ist mehr als wütend. Seit der Geburt ihres Bruders, hat ihr Vater, der König, keine Zeit mehr für sie übrig. Er interessiert sich nur noch für seinen Thronfolger.
Voller Wut verwandelt sich Bettina in einen Wolf und lässt sich auf eine waghalsige Wette ein. Sie übertritt als Wolf die Grenze zum Schattenreich. Prompt gerät sie in Gefangenschaft. Der Herzog von Schatten, Aaron, ist von Bettinas einmaliger, weißen Fellfärbung, fasziniert. Er entführt Bettina in seine Burg, nachdem sie ihn heftig beißt.
Bettina gelingt die Flucht.
Doch trotzdem haftet ihr seitdem ein schlechter Ruf an und kein Mann will sie noch ehelichen. Bettina gilt als unrein.
Daraufhin bestimmt Bettinas Vater, dass Aaron seine Schuld begleichen soll. Er wird gezwungen, Bettina zu heiraten.
Bettina hasst den Mann abgrundtief und will dies verhindern. Nie wird sie seine Frau, das schwört sie sich.. Bettina macht sich auf den Weg.
Sie ist die weiße Wölfin. Einzig in ihrer Art.

Rezensionen

Pinella Avatar

❤❤❤

jjj Avatar

süße Geschichte

.

Kastell Avatar

Märchenhafte Kurzgeschichte.

Silverbird Avatar

Traumhaft

Ein schönes Märchen mit viel Humor und Happy End.

lenny99 Avatar

Ritata Avatar

Eine wunderschöne und phantasievolle Kurzgeschichte

Anni76 Avatar

super

Wieder sehr schön 😍😍😍

Graziella Avatar

😍

Wieder einmal eine gefühlvolle Geschichte,danke.

Nadine Avatar

Super

Wieder Mal eine tolle und gefühlvolle Geschichte... DANKE

pretty Avatar

tolle Geschichte

schönes Ende, hat mir gefallen

Bhaily Avatar

Süß

Bücherwurm Avatar

Sehr schön

Wie immer
Eine schöne Geschichte

Produkt Details

Verlag: Books on Demand

Genre: Krimis & Thriller

Sprache: German

Umfang: 102 Seiten

Größe: 201,6 KB

ISBN: 9783751921091

Veröffentlichung: