Novemberrosen

eBook: Novemberrosen

Krimis & Thriller

 5 Sterne, 4 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Luisa Miller, gerade 30 Jahre alt geworden, vielleicht nicht glücklicher, aber zufriedener Single in New York lebend, hat den Glauben an die große Liebe längst aufgegeben. Doch an einem Tag im November ändert sich mit einem bezaubernden Strauß rosa Rosen ihr Leben grundlegend. Was so einfach sein könnte, ist eine Berg- und Talfahrt der Gefühle, Vergangenheit und Zukunft scheinen sich nur schwer in Einklang bringen zu lassen, und vor allem die Vergangenheit kommt ihr immer wieder in die Quere. Luisa hat schon in jungen Jahren viel erlebt und das meiste davon würde sie am liebsten aus ihrer Vita streichen. Das gespaltene Verhältnis zu Ihrem Vater macht die Sache nicht gerade einfacher. Auf ihr Herz hören? Nicht so viel nachdenken? Das wäre zu einfach, und genau damit tut sich Luisa schwer, auch wenn an einem Punkt ihres Lebens plötzlich alles perfekt zu sein scheint. Doch dann ändert sich auf einem Schlag wieder alles, und das große Glück rückt in weite Ferne. Immer wieder begleiten sie die bösen Geister der Vergangenheit und lassen sie nicht los. Wird Luisa am Ende endlich glücklich werden?


Über den Autor

Kerstin Teschnigg lebt in Stainz, etwas außerhalb der steirischen Hauptstadt Graz. Dort arbeitet sie seit fast zwanzig Jahren in einer Bank in der Kundenbetreuung. Die Autorin liebt es sich Geschichten auszudenken. Sie lässt sich gerne von Musik, Büchern, Menschen, Geschichten und auch von selbst Erlebtem inspirieren, um neue spannende Stories zu schreiben.

Rezensionen

Annagina Avatar

Novemberrosen

Eine wunderschöne Liebesgeschichte mit vielen Gefühlen und Emotionen,
ich musste so manches Tränchen vergießen. Gott sei Dank gibt es ein Happy End.

Lovestory Avatar

Schön!

Lesenswert und romantisch! 😌

doreen.dehler Avatar

Rezension erst danach lesen - check

Zum Glück habe ich die Rezension erst nach dem Lesen gelesen... Ich hatte mich wahnsinnig geärgert.
Es wäre schön wenn sie massiv-Spoiler-Bewertung gelöscht werden würde, viele werden die Lust am Lesen sicherlich deswegen verlieren...

Ansonsten wieder einige markante Grammatik- und Rechtschreibfehler. Das Tempo passt -für mein Gefühl- manchmal irgendwie nicht so richtig. Viele Wort- und Redewendungs-Wiederholungen.

Die Geschichte an sich ist durchaus mitreißend, man leidet und freut sich mit Luisa.

bwbcw Avatar

Tolles Buch

Wunderschönes Happy End .
Aber Max hat sich in mein Herz geschlichen.. schade das er sterben musste

Produkt Details

Verlag: neobooks

Genre: Krimis & Thriller

Sprache: German

Umfang: 865 Seiten

Größe: 1,1 MB

ISBN: 9783750220904

Veröffentlichung: