Ginny Flucht vor der Liebe

eBook: Ginny Flucht vor der Liebe

Liebesromane

 4,5 Sterne, 10 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Genever, kurz Ginny genannt, ist die Leibwächterin ihrer Cousine. Prinzessin Penelope von Kents.
Beide Frauen amüsieren sich auf einem Fest . Sie lernen die Brüder Simon und Johannes kennen und lassen sich auf One- Night- Stands ein. In der Überzeugung, die Männer nie wieder zu sehen.
Doch da irren sie sich. Denn beide Männer sind Prinzen. Ihr Affären kommen heraus und die Zeitungen berichten darüber.
Ein riesen Skandal!
Penelopes Vater schäumt vor Wut und verlangt, dass geheiratet wird!
Während Penelope und Johannes sich fügen, weigert sich Ginny. Sie will Simon nicht heiraten. dafür hat sie einen guten Grund. Ginny kann keine Kinder bekommen. Entschlossen flüchtet Ginny. Doch Simon hat sich in Ginny verliebt und folgt ihr.
Entschlossen, die Frau für sich zu gewinnen.

Rezensionen

EveG Avatar

nette Liebesgeschichte

Die Geschichten von Frau Stutz sind alle unterhaltsame Liebesgeschichten mit Humor und etwas Erotik.

Minuspunkte gibt es für die Rechtschreibung (sieht aus wie die Autokorrektur eines Smartphones oder Tablets), die Zeichensetzung (zu viele Kommas) und die Vorhersehbarkeit (spätestens nach 5 Seiten ist das Ende offensichtlich).

Nadine Avatar

Super

Perfekt, Gefühl ohne Ende und wunderbar geschrieben.... DANKE

Kastell Avatar

Nette Kurzgeschichte.

ulrich_hoelscher Avatar

Immer wieder gut zu lesen.

o.zieseniss Avatar

wow!!!

Wunderbar geschrieben. Die Welt ist nach jedem Buch von Christine Stutz ein wenig besser!

Weiter so! Suchtpotential!

jjj Avatar

schöne Geschichte

Hat mir gut gefallen

lenny99 Avatar

Sehr romantisch!

pretty Avatar

ganz gut

an manchen „Stellen“ hat mir die Wortwahl nicht so gefallen, ansonsten ganz gut

Anni76 Avatar

sehr schön

Wieder eine sehr schöne Geschichte ...

Vanessa Avatar

Wiedereinmal eine schöne Geschichte

Produkt Details

Verlag: Books on Demand

Genre: Liebesromane

Sprache: German

Umfang: 105 Seiten

Größe: 190,6 KB

ISBN: 9783750442139

Veröffentlichung: