Tannenfall. Der erste Schnee

eBook: Tannenfall. Der erste Schnee

Krimis & Thriller

 2,5 Sterne, 4 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Die dunkle Welt des Wahns.

Staatsanwältin Marlene Castor zieht sich nach einem beruflichen Rückschlag in die Abgeschiedenheit der Natur im österreichischen Semmering zurück – doch die Idylle währt nicht lange: Marlenes Tochter verschwindet auf mysteriöse Weise. Eine fieberhafte Suche beginnt. Bei ihren Nachforschungen begegnet Marlene immer wieder der unheimliche Ort Tannenfall. Die Zeit drängt, denn nicht nur sie ist auf der Suche nach ihrer Tochter ...


Über den Autor

Bernhard Hofer wurde 1970 in Mürzzuschlag, Österreich, geboren. Er arbeitete für Banken, Medienkonzerne und Werbeagenturen. Heute lebt er mit seiner Familie in Potsdam, wo er als Autor, Speaker und Experte für dramaturgisches Projektmanagement arbeitet.

Rezensionen

hugendubelsfranz Avatar

Das war wohl nix!

Fängt an wie ein Thriller und verliert sich zunehmend in esoterischen Geschwurbel.Nach ca.60 Prozent aufgehört.

evatoelcke Avatar

Ich finde es klasse.

Es ist ein literarischer Text und kein normaler Krimi. Man muss sich auf die wunderbare Sprache und die verschiedenen Zeitebenen einlassen. Ich denke, dass das Buch unter Belletristik besser aufgehoben wäre und vermute, dass es polarisieren wird. Ich bin jedenfalls immer wieder beeindruckt, welche Bilder da im Kopf entstehen, auf was für Assoziationen der Autor in so unfassbar kurzen, knackigen Sätzen kommt, die eventuell mal für meinen ewigen Zitaten Kalender taugen ;-).

Jennifer Eight Avatar

Mau

Leider langatmig und zäh, hab nach dem ersten Drittel kapituliert.

in-genium Avatar

Nichts für mich

Habs nur bis zur Hälfte geschafft. Kann damit leider nichts anfangen. Ist mit zu langweilig und ich verstehe es auch nicht

Produkt Details

Verlag: Emons Verlag

Genre: Krimis & Thriller

Sprache: German

Umfang: 304 Seiten

Größe: 2,7 MB

ISBN: 9783960415282

Veröffentlichung: