Ansichten eines Gastarbeiterkindes

eBook: Ansichten eines Gastarbeiterkindes

Biografien

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Der naive und auch heuchlerische Umgang fast sämtlicher Parteien und Mainstreammedien mit Menschen mit Migrationshintergrund, die gemeinhin links verortet werden, wird hier präzise dargestellt. Der Autor zeigt wie kein anderer mit ausländischen Wurzeln auf, dass auch der Umgang durch die Gesellschaft – insbesondere mit den vielen islamischen Strömungen in Deutschland – äußerst kurzsichtig ist. Er verdeutlicht, welche Konsequenzen es bereits heute hat und inwieweit sich zusätzlich die Massenmigration der letzten Jahre weitaus negativer darstellen wird, als dies bisher öffentlich verlautbart wird. Dabei benennt er überzeugende Fakten, die vielen Lesern unbekannt sein könnten oder zumindest nur interessierten Lesern bekannt sind. Fanatiker sämtlicher politischer Richtungen, von denen man gemeinhin nicht annähme, Extremisten zu sein, werden vom Autor konkret benannt, beginnend bei den EU-Bürokratie-Fans, über die Klimarettungssekten, bis hin zu den Salafisten. Niemand wird verschont. An keiner Stelle relativiert er dabei den durchaus vorhandenen Alltagsrassismus, sondern weist zudem auf Rassismus durch Migranten hin. Des Weiteren veranschaulicht er die Zerrissenheit in der Gesellschaft bei Themen, die offenbar unvereinbar für Freundschaften und gar Partnerschaften sein können. Durchweg werden für dieses Buch relevante Argumente der „Altparteien“ umrissen und gründlich durchleuchtet, ebenso die der anderen Seite, namentlich die der AfD. Im Hinblick auf die AfD geht er zudem der Frage nach, weshalb sie weiterhin unbeliebt bei linksgerichteten Deutschen und Bürgern mit Migrationshintergrund bleibt. Daneben versucht er die Unfähigkeit der Parteispitze zu ergründen, die sich nicht breiter aufzustellen vermag, konkret bei den sogenannten „Passdeutschen“. Gut möglich, dass Ihre politischen Ansichten durch die Lektüre dieses Buches infrage gestellt werden.


Über den Autor

Der Autor, der unter dem Pseudonym "Frontano Kore" publiziert, möchte aus Gründen, die im Buch ausreichend beleuchet sind, keine weiteren Informationen über sich preisgeben.

Produkt Details

Verlag: epubli

Genre: Biografien

Sprache: German

Umfang: 0 Seiten

Größe: 367,2 KB

ISBN: 9783748578857

Veröffentlichung: