Der Wüstensklave

eBook: Der Wüstensklave

Historische Romane

 4,5 Sterne, 3 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Yari kann sich kaum noch zurückhalten und geht immer weiter an die Grenzen seiner Belastbarkeit und die der Zwänge, denen er unterliegt. In seinen Träumen setzt er sich mit seinem jüngeren Ich auseinander, bestrebt, die gespaltene Persönlichkeit wieder zu vereinen. Als Kai und Yari wie geplant zum jährlichen Stoffmarkt nach Edo fahren und bei einem alten Freund der Familie wohnen, legt sich Yari nicht nur mit der aufdringlichen Enkelin, sondern auch noch mit dem Hausherrn an. Doch entgegen seinen Überzeugungen akzeptiert dieser Yaris Sonderrolle unter den übrigen Angestellten und Sklaven des Haushalts, denn er meint, in Yari jemanden zu erkennen, der eigentlich tot sein sollte. Als Yari auf seine ersten Besitzer stößt, die für die meisten seiner Traumata verantwortlich sind, erleidet er einen schweren Rückfall …


Über den Autor

J. D. Möckli ist 1983 in der Schweiz zur Welt gekommen und lebt mit ihrer Familie und ihren beiden Katern im Kanton Schaffhausen. Nachdem sie vor einigen Jahren unter dem Pseudonym Mrs Ianto mit dem Schreiben und Veröffentlichen von Fanfiction angefangen hat, ist nun für sie der Schritt gekommen, in die Welt der eigenen Geschichten einzutauchen. Sie bedankt sich bei Erik Kinting für das professionelle Lektorat und die Covergestaltung.

Rezensionen

Nachtkerze Avatar

wunderschön 👍

Ich habe nun alle vorhandene Bände gelesen und bin total hingerissen von dieser Geschichte.Leider gab es die Sklavenzeit wirklich und somit auch das ganze Programm wie hier beschrieben.Mir tut es in der Seele weh wenn ich lese wie es den Menschen ergangen ist.
⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Alexandra Avatar

siehe

Rezession zum ersten Teil der Reihe

LUMICHAN Avatar

schöne Fortsetzung, kann nicht abwarten wie es weiter geht.

Produkt Details

Verlag: neobooks

Genre: Historische Romane

Sprache: German

Umfang: 358 Seiten

Größe: 1,0 MB

ISBN: 9783748598718

Veröffentlichung: