Ronja - Odins Tochter

eBook: Ronja - Odins Tochter

Erotik

 4,5 Sterne, 9 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Ronja ist die 21 jährige Tochter von Ulme, dem Häuptling einer Wikinger Siedlung.
Als Neugeborene sollte sie Odin geopfert werden. Doch sie überlebt und das bringt ihr den Beinamen Odins Tochter ein.
Die Menschen in der Siedlung meiden Ronja. Niemand will sich mit ihr abgeben. Nur Halver, der Mann, der ihr damals das Leben gerettet hat, hält zu ihr. Er ist ihr heimlicher Freund. Denn niemand darf wissen, dass sie sich treffen.
Dann stirbt Ulme und lässt Ronja allein zurück. Gunther, ein brutaler Mann, wirbt um sie. Er will der neue Häuptling werden.
Mutig stellt sich Halver Gunther in den Weg. Er hatte Ulme versprochen, sich um Ronja zu kümmern und sie zu beschützen.
Halver gelingt es, Gunther zu besiegen. Er wird Häuptling und heiratet Ronja.
Halver ist nur ihr Freund, mehr empfindet er nicht für Ronja, die ein Geheimnis hütet. Ihre große, heimliche Liebe zu dem Mann.

Rezensionen

patriciadlubatz Avatar

🤗

🤗

lenny99 Avatar

Kastell Avatar

Tolle, abenteuerliche Kurzgeschichte.

talihapearl Avatar

Alles andere als Durchschnittlich

eine Geschichte, die mich in ihren Bann gezogen..verzaubert ..gefesselt und traurig gemacht hat, weil es so kurz ist.. ich hätte einfach so weiter lesen können.. spannend, rührend ..einfach toll! mehr davon:)

Blubbblubb Avatar

Durchschnittlich

habe schon besseres von der Autorin gelesen....

Ritata Avatar

Sehr schön

Ein spannender und schöner Roman, sehr gefühlvoll und kurzweilig.

Altesweib Avatar

schön zu lesen. Konnte nicht mehr aufhören zu lesen. und

Schön zu lesen. Konnte nicht mehr aufhören zu lesen.

Anni76 Avatar

Liebe & Freundschaft‼️‼️

Wieder ein Buch was ich nicht weg legen konnte.
Freue mich schon wieder auf die nächsten Bücher😍😍😍.
Bitte weiter so....

Relima Avatar

schön

Eine sehr schön geschriebene Geschichte.
Gut zu lesen für zwischendurch.

Produkt Details

Verlag: Books on Demand

Genre: Erotik

Sprache: German

Umfang: 156 Seiten

Größe: 225,4 KB

ISBN: 9783749422470

Veröffentlichung: