Die Spessarträuberin

eBook: Die Spessarträuberin

Historische Romane

 5 Sterne, 2 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

In einer stürmischen Herbstnacht wird Katharina als Neugeborenes vor dem Portal der Kapuzinerkirche abgelegt. Bruder Johannes nimmt sich des Kindes an und sorgt dafür, dass keiner seiner Mitbrüder von ihrer wahren Identität erfährt. Jeder glaubt, es handelt sich bei ihr um einen Jungen. Nach seinem Tod muss sie das Kloster verlassen. Mittellos steht sie plötzlich auf der Straße. Katharina fällt in die Hände einer Jugendbande. Um zu überleben, bleibt ihr nur ein Ausweg. An der Seite der jugendlichen Straftäter überfällt sie Passanten, geht der Bettelei nach und gräbt zu nächtlicher Stunde auf dem Friedhof Leichname aus. Als die Rote Ruhr ausbricht und einige der Jungen erkranken, gelingt ihr die Flucht in den Spessart …

Rezensionen

Tally Avatar

Fesselnde...

... und wunderbar anschaulich geschriebene Geschichte einer jungen Frau der das Schicksal übel mitspielt.
Der Autor entführt seine Leser mit seinem Schreibstil in längst vergangene Zeiten.
Auch die historischen Fakten zu Gebäuden und Straßen in und um Aschaffenburg verleihen der Geschichte noch mehr Tiefe!
Absolut Empfehlenswert!

Kastell Avatar

Handlungsreich und spannend bis zum letzten Buchstaben. So sollte ein gut geschriebener, historischer Roman sein.Danke für die bildhafte Schilderung der damals vorherrschende Zustände. Top !

Produkt Details

Verlag: Books on Demand

Genre: Historische Romane

Sprache: German

Umfang: 296 Seiten

Größe: 4,1 MB

ISBN: 9783738681710

Veröffentlichung: