Die Bedürfnispyramide

eBook: Die Bedürfnispyramide

Business & Karriere

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

In nur 50 Minuten die Maslowsche Bedürfnispyramide verstehen

Der amerikanische Psychologe Maslow teilte die menschlichen Bedürfnisse in Gruppen ein und erstellte eine Reihenfolge, in der sie eintreten. Später wurde sein Konzept in Form einer Pyramide mit fünf Ebenen zusammengefasst. Die Ebenen stellen die physiologischen Bedürfnisse, Sicherheitsbedürfnisse, Zugehörigkeitsbedürfnisse, Wertschätzungsbedürfnisse und schließlich an der Spitze die Bedürfnisse nach Selbstverwirklichung dar. Das Marketing hat sich dieses Modell zu eigen gemacht, da es hilft, ein Produkt nach den Kundenbedürfnissen einzuordnen und eine geeignete Vermarktungsstrategie zu entwickeln. Je mehr Bedürfnisebenen das Produkt anspricht, desto mehr Kunden können erreicht werden. 

Anhand praktischer Beispiele wird die Theorie für den Leser leicht verständlich veranschaulicht. So erhalten Sie einen interessanten und praxisorientierten Überblick über das Wesentliche.

Der Einstieg in ein neues Kapitel Ihrer Unternehmensgeschichte!

Nach 50 Minuten können Sie:

• die menschlichen Bedürfnisse in verschiedene Ebenen einordnen

• die Bedürfnisse erkennen, die über die Positionierung eines Produktes entscheiden

• eine erfolgreiche Marketingstrategie entwickeln

<b>Über 50MINUTEN.DE | BUSINESS – MANAGEMENT UND MARKETING</b>

Was bewegt die Wirtschaftswelt? Mit der Serie
<i>Business – Management und Marketing</i> der Reihe
<i>50Minuten</i> verstehen Sie schnell die wichtigsten Theorien und Konzepte. Unsere Titel versorgen Sie mit der notwendigen Theorie, prägnanten Definitionen und interessanten Fallstudien in einem einfachen und leicht verständlichen Format. Sie sind der ideale Ausgangspunkt für Leserinnen und Leser, die ihre Fähigkeiten und Kenntnisse erweitern möchten.

Produkt Details

Verlag: 50Minuten.de

Genre: Business & Karriere

Sprache: German

Umfang: 52 Seiten

Größe: 1,3 MB

ISBN: 9782808008570

Veröffentlichung: