Sämtliche Werke von Ludwig Tieck

eBook: Sämtliche Werke von Ludwig Tieck

Kurzgeschichten

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Diese Sammlung wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert.
Inhalt:
Romane:
Peter Lebrecht
William Lovell
Franz Sternbalds Wanderungen
Der Aufruhr in den Cevennen
Der junge Tischlermeister
Vittoria Accorombona
Erzählungen:
Almansur
Abdallah
Das grüne Band
Das Schicksal
Die männliche Mutter
Die Rechtsgelehrten
Die Brüder
Die Versöhnung
Der Fremde
Die beiden merkwürdigsten Tage aus Siegmunds Leben
Ulrich der Empfindsame
Fermer der Geniale
Der Naturfreund
Die gelehrte Gesellschaft
Der Psycholog
Denkwürdige Geschichtschronik der Schildbürger
Die sieben Weiber des Blaubart
Die Freunde
Ein Tagebuch
Die Geschichte von den Haimonskindern
Leben des berühmten Kaisers Abraham Tonelli
Die Gemälde
Der Geheimnisvolle
Die Reisenden
Die Verlobung
Musikalische Leiden und Freuden
Die Gesellschaft auf dem Lande
Dichterleben
Glück giebt Verstand
Der funfzehnte November
Der Gelehrte
Der Alte vom Berge
Das Fest zu Kenelworth
Das Zauberschloß
Die Wundersüchtigen...
Märchen:
Der blonde Eckbert
Der getreue Eckart und der Tannhäuser
Das jüngste Gericht
Sehr wunderbare Historie von der Melusina
Der Runenberg
Liebeszauber
Die Elfen...
Dramen:
Alla-Moddin
Der Abschied
Herr von Fuchs
Karl von Berneck
Die Theegesellschaft
Der Blaubart
Der gestiefelte Kater
Die verkehrte Welt
Leben und Thaten des kleinen Thomas, genannt Däumchen
Prinz Zerbino
Das Ungeheuer und der verzauberte Wald
Leben und Tod der heiligen Genoveva
Leben und Tod des kleinen Rothkäppchens
Der Aufzug der Romanze
Kaiser Octavianus
Fortunat
Übersetzungen:
Miguel de Cervantes - Don Quixote
Ulrich von Liechtenstein – Frauendienst
Shakespeare - König Heinrich VI
Shakespeare - Verlorene Liebesmüh...
Ludwig Tieck (1773-1853) war ein deutscher Dichter, Schriftsteller, Herausgeber und Übersetzer der Romantik.

Produkt Details

Verlag: Musaicum Books

Genre: Kurzgeschichten

Sprache: German

Umfang: 11200 Seiten

Größe: 10,7 MB

ISBN: 9788027219421

Veröffentlichung: