Unter Kontrolle

ebook: Unter Kontrolle

Erotik

 4.5 Stars, 10 Votes

Read this eBook for free with the readfy App!

About the eBook

Christine will es nun endlich wissen.
Jahrelang hat sie ihre Neigungen unterdrückt, die sie seit dem Teenageralter begleiten. Ihre Ehe ist daran zerbrochen und selbst ihr Geliebter konnte ihr nicht das geben, wonach ihr Körper in ihren Phantasien schreit.
Zahlreiche Versuche, sich auf gewissen Plattformen einen Weg in die dunkle Lust zu ebnen, scheiterten bereits nach dem ersten Schriftverkehr. Sie hatte die Hoffnung schon fast aufgegeben, da begegnet sie durch einen geplanten Zufall dem attraktiven aber überaus arroganten Eric. Dieser schöne eiskalte Schwede fasziniert sie und zieht sie in seinen Bann, sodass sie sich schließlich kampflos in seine Fänge begibt. Endlich bietet ihr mal jemand die Stirn. Aber Eric ist auch sehr einfühlsam, scheint zu fühlen, was sie fühlt. Er verkörpert genau das, was sie in einem Mann zu finden hoffte. Für Christine beginnt eine spannende und höchsterotische Zeit. Bis eines Tages ihr Ex-Geliebter auftaucht und unmissverständlich klarmacht, was er von ihr will. So kannte sie ihn gar nicht, und plötzlich merkt sie, dass sie noch sehr viel für ihn empfindet. Sie ist hin und hergerissen, entscheidet sich aber dennoch für ihr neues aufregendes Leben mit Halsband und Leine, deren Ende sich straff in der Hand des dominanten Schweden befindet, welcher sie immer tiefer in seine sadistische Welt führt… und am Ende doch zu weit geht?


About the Author

Dajana Werner

wurde 1972 in einer sächsischen Kleinstadt geboren, in der sie noch heute mit ihrem Mann und zwei Katzen glücklich und zufrieden lebt. Sie hat eine bereits auf eigenen Füßen stehende Tochter. Hauptberuflich betreibt sie ein kleines Modegeschäft und ist zudem als freischaffende Autorin tätig.
In ihren Büchern lässt sie ihren sexuellen Phantasien freien Lauf. Sie möchte ihren Beitrag dazu leisten, das Thema BDSM salonfähig zu machen. Ihr Wunsch ist es, die Leute offener für das Thema Sex zu machen, da es nun mal die schönste Nebensache der Welt ist. Wie viele Bedürfnisse werden unterdrückt, sie von der Gesellschaft als ‚unnormal‘ abgestempelt werden. Aber was ist schon normal? Was pervers? Ein Sprichwort sagt „Pervers ist, wenn du keinen mehr findest, der mitmacht.“
Also traut Euch, Euren Neigungen nachzugeben, egal was die anderen sagen. Es ist Euer Leben - Ihr habt nur das eine! Und wer will schon am Ende seiner Tage sagen „ …ach hätte ich doch nur!“
Lasst Euch inspirieren, habt Spaß und macht wozu auch immer Ihr Lust habt, aber vergesst nicht die goldene Regel:

SAFE, SANE and CONSENSUAL = SICHER, GESUND und EINVERNEHMLICH

Reviews

lenny99 Avatar

caroline Avatar

was für ein Ende!!!

hoffe es folgt 2 Teil. Bitte!!!!!

ufixbikerwahn Avatar

Feiner Lesestoff

Schöne Lektüre für den Abend.

belma.kokcu Avatar

krass

gut geschrieben , aber ich hasse Bücher mit so einem Ende " schon wieder" heißt das es gibt noch weitere wenn ja wann

Evangeline Avatar

Die Geschichte war nicht schlecht.
Fesselnd, Spannend und auch Erotic kam vor .
Aber der Schluss hat mir überhaupt nicht gefallen,
deshalb nur drei Sterne.
Da es anscheinend ein offener Schluss ist, gehe ich davon aus,
daß es weiter geht.
Ich hoffe das man nicht zu lange darauf warten muss.

doro Avatar

ach neeee

geil...spannend...fesselnd..nur wieso hören die Bücher immer auf und das Ende so schnell kommt? 2 Teil bitte, aber pronto

SL Avatar

♡♡

Geiles Buch und sehr gut geschrieben.
Ich hoffe aber doch sehr auf eine baldige Fortsetzung. :)

christin02 Avatar

ok

Gut geschrieben. Es fesselt einen das man nicht aufhören kann zu lesen.
Aber nur 3 Sterne wegen dem Ende.

Annagina Avatar

Gute Story

Sehr gut geschrieben, spannende Geschichte mit der richtigen Portion Erotik.

Michlinda Avatar

gutes Buch

Fantasievoll geschrieben. tolle Geschichte ich hoffe es kommt eine Fortsetzung!!!

Comments

kevin.buric Avatar

Gibt es schon eine Fortsetzung der Geschichte???

Product Details

Publisher: TWENTYSIX

Genre: Erotik

Language: German

Size: 273 Pages

Filesize: 881.2 KB

ISBN: 9783740712662

Published: