Aderunita II

ebook: Aderunita II

Fantasy

Read this eBook for free with the readfy App!

About the eBook

»Die Fridays-for-Future-Streiks, Statistiken zum Artensterben und die Abholzung der Regenwälder kamen Sian in den Sinn und er fragte sich: Wäre ein gemeinschaftliches Leben zwischen Menschen und Elfen wirklich unmöglich?«

Seit dem Ausbruch seiner Magie steht Sians Welt Kopf. Schule und sein gewohnter Alltag sind nicht mehr möglich. Stattdessen verschlägt es ihn in das Elfenhaus Hamburgs, wo er lernen muss, seine Kräfte zu kontrollieren. Doch das Zusammensein insbesondere mit der Elfe Jo birgt neue Herausforderungen, sodass er schon bald in einen größeren Konflikt hineingezogen wird. Denn die Lichtelfen Erdélys sind es leid, ihr Leben im Verborgenen zu fristen, während ihre Heimat zerstört wird.

Im zweiten Teil der vierbändigen Serie "Aderunita" steht nicht nur das Seelenband im Mittelpunkt, sondern auch der Konflikt zwischen Menschen und Elfen. Muss die magische Welt sich offenbaren? Oder sind drastischere Schritte notwendig, um die Natur zu schützen?


About the Author

Ela Bellcut ist gelernte Fotografin und ein laufendes kreatives Chaos. Mithilfe von To-do-Listen und diversen Notizbüchern versucht sie, ihr Leben zwischen dem Brotjob und dem Schreiben zu händeln. Am liebsten zieht sie sich ins Grüne zurück, verbringt Zeit mit ihrer Katze oder widmet sich ihren verrückten Ideen.
Ihre schriftstellerische Tätigkeit hat sie mit Gedichten, Kurzgeschichten und Texten als Filmkritikerin für eine Onlineplattform begonnen. Im Juni 2019 ist bei Twentysix der 1. Teil "Aderunita - das Seelenband" erschienen und im August zum "Top Titel" und "Bestseller" gekürt worden. Der 2. Teil "Aderunita - die Lichtelfen" erschien im Juni 2020.
Dieses Jahr erschein "Friends of Death - Jay & Lia".

Wenn ihr Näheres über sie erfahren mögt, besucht gern ihre Seiten:
www.instagram.com/ela.bellcut
twitter.com/ElaBellcut
elabellcut.de

Product Details

Publisher: TWENTYSIX

Genre: Fantasy

Language: German

Size: 330 Pages

Filesize: 3.7 MB

ISBN: 9783740760502

Published: