Robert Guiskard

ebook: Robert Guiskard

Belletristik & Literatur

Read this eBook for free with the readfy App!

About the eBook

Das Dramen-Fragment "Robert Guiskard" schrieb Heinrich von Kleist 1808. Er bezieht sich auf den historischen Robert Guiskard (1015-1085), einen normannischen Herrscher sowie Herzog von Apulien und Kalabrien.

Heinrich von Kleist (1777 – 1811) war ein deutscher Dramatiker, Erzähler, Lyriker und Publizist. Bekannt ist er vor allem für das historische Ritterschauspiel «Das Käthchen von Heilbronn», sein Lustspiel «Der zerbrochne Krug» und für seine Novellen «Michael Kohlhaas», «Die Marquise von O...» und «Das Erdbeben in Chili». Am 21. November 1811 nahm sich Kleist zusammen mit seiner Begleiterin Henriette Vogel das Leben.


About the Author

Heinrich von Kleist (1777-1811) war ein deutscher Dramatiker, Erzähler, Lyriker und Publizist. Bekannt ist er vor allem für das historische Ritterschauspiel „Das Käthchen von Heilbronn“, sein Lustspiel „Der zerbrochne Krug“ und für seine Novellen „Michael Kohlhaas“, „Die Marquise von O....“ und „Das Erdbeben in Chili“. Am 21. November 1811 nahm sich Kleist zusammen mit seiner Begleiterin Henriette Vogel das Leben.

Product Details

Publisher: epubli

Genre: Belletristik & Literatur

Language: German

Size: 0 Pages

Filesize: 308.1 KB

ISBN: 9783748528173

Published: