Nur der Sommer zwischen uns

ebook: Nur der Sommer zwischen uns

Klassiker

 5 Stars, 1 Votes

Read this eBook for free with the readfy App!

About the eBook

"Während ich das hier schreibe, sitze ich im Spülbecken", lautet ein Eintrag in Cassandra Mortmains Tagebuch. Die 17-Jährige lebt mit Vater, Stiefmutter, Schwester und Bruder in einem heruntergekommenen Schloss auf dem Land und langweilt sich. Zum Zeitvertreib übt sie sich im Schreiben, und das am liebsten über ihre unkonventionelle verarmte Künstlerfamilie: den Schriftsteller-Vater, dessen erster Roman sich grandios verkauft hat, der aber seither unter einer Schreibblockade leidet und sich in Kriminalromane vergräbt, die einst glamouröse Model-Stiefmutter, die mit Vorliebe nackt durch die Landschaft spaziert, die schöne, aber meist missmutige Schwester Rose und den kleinen, aber schlauen Bruder Thomas. Dann stirbt überraschend der Schlossbesitzer, und als die Erben, zwei amerikanische Gentlemen, auftauchen, nimmt das Leben der Familie eine unerwartete Wendung.


About the Author

DODIE SMITH wurde 1896 als Dorothy Gladys Smith in Whitefield, England geboren. Sie schrieb ihr erstes Theaterstück im Alter von zehn Jahren und studierte Schauspiel an der Royal Academy of Dramatic Art in London. Ihre ersten Stücke verfasste Dodie Smith unter männlichen Pseudonymen, doch mit dem Erfolg von "Herbstzeitlose" wurde ihre Identität bekannt. 1940 wanderte sie mit ihrem Mann in die USA aus und begann Romane zu schreiben. "Nur der Sommer zwischen uns" wurde 2019 von der BBC zu einem der hundert einflussreichsten englischsprachigen Romane gewählt. Am berühmtesten dürfte jedoch ihr von Disney adaptierter Roman "Hundertundein Dalmatiner" sein. Dodie Smith starb 1990 in England.

Reviews

sorry007 Avatar

Für mich steht dieses Buch exemplarisch dafür, das Worte schön sind und Schreiben eine Kunst ist. Um dieses Werk zu beschreiben, bedarf es m.E.n. keiner weiteren Erklärung...

Product Details

Publisher: OKTOPUS by Kampa

Genre: Klassiker

Language: German

Size: 528 Pages

Filesize: 811.5 KB

ISBN: 9783311702993

Published: