Nur ein Hauch

ebook: Nur ein Hauch

Liebesromane

 5 Stars, 28 Votes

Read this eBook for free with the readfy App!

About the eBook

J.T. Ashcroft liebt die Frauen. Und die Frauen lieben J.T. Er ist nämlich nicht nur charmant und sieht verdammt gut aus, sondern schwimmt auch noch in Geld. Seinen Reichtum setzt er dafür ein, ein unbeschwertes Luxusleben zu führen, in dem es um feuchtfröhliche Partys, schnelle Autos und spontane Urlaubstrips ans andere Ende der Welt geht. Noch nie musste er Verantwortung übernehmen und denkt gar nicht daran, plötzlich damit anzufangen, nur weil eine seiner Exfreundinnen ihm mit einer Vaterschaftsklage droht. Gayle Keaton ist eigentlich darauf spezialisiert, in Südamerika Entwicklungshilfe zu leisten, als sie den Job in einem New Yorker Heim für obdachlose Jugendliche annimmt und zufällig J.T. begegnet. Von ihm erwartet sie nicht mehr als einen unverbindlichen One Night Stand, schließlich ist sie nicht auf der Suche nach einer Beziehung und hat in ihrem Privatleben momentan genug um die Ohren. J.T. ist in ihren Augen genau der richtige Kandidat für eine heiße Nacht und etwas Ablenkung. Für mehr aber nicht. Mit einer Frau, die nur Sex von ihm will und keine Ansprüche an ihn stellt, hat J.T. keine Erfahrung, aber genau das fasziniert ihn an der kühlen Gayle. Er macht es sich zur Aufgabe, sie besser kennenzulernen, und entdeckt dabei gleichzeitig etwas über sich selbst.


About the Author

Poppy J. Andersons Kindheitstraum war es, Autorin zu werden und all die Geschichten zu erzählen, die ihr durch den Kopf spukten. Wie das Leben jedoch so spielt, machte sie erst das Abitur, studierte dann Germanistik und Geschichte, fand sich im Ausland wieder und begann anschließend eine Doktorarbeit über internationale Sicherheitspolitik. Das Schreiben blieb ihr ständiger Begleiter, bis sie Ende 2012 ihren ersten Roman veröffentlichte. Von da an gab es kein Halten mehr. Ungefähr zwei Jahre und einige Bücher später wurde sie zur ersten deutschen Selfpublisherin, die über eine Million Bücher verkauft hatte.
Mittlerweile veröffentlicht sie ihre Romane auch über Verlage (Rowohlt und Lübbe), bleibt dem Selfpublishing jedoch weiterhin treu.
2015 gewann ihr Roman "Küss mich, du Vollidiot" den LoveLetter Award in der Kategorie "Bester zeitgenössischer Liebesroman" und sie selbst wurde hinter Nalini Singh auf Platz 2 in der Kategorie "Beste Autorin" gewählt. 2016 sitzt sie in der Jury des "Kindle Storyteller Awards".
In ihrer Freizeit beschäftigt sie sich mit ihren Hunden Zipi und Anton, verreist gerne an die abgelegensten Orte der Welt, kocht für ihr Leben gern und lacht so laut, dass davon die Nachbarn wach werden.
Für ihre Romanhandlungen wird sie von alltäglichen Begebenheiten, witzigen Vorkommnissen aus ihrem Freundeskreis und plötzlichen Ideen inspiriert. Sie sagt, dass ihre Leser/innen bei der Lektüre lachen, weinen, schmunzeln und seufzen sollen - Hauptsache, sie freuen sich am Ende des Buches über das Happy End.

Reviews

Guenni Avatar

Nur ein Hauch

Und auch hier schrieb Poppy wieder spitzenmäßig. Ganz klare 5 Sternchen!

evelinkilian1969 Avatar

5 Sterne

Auch das letzte Buch der Ashcroft Saga bekommt volle Punktzahl von mir.
Der ganze Stil dieses Buches fand ich toll. Ich konnte mir die Charaktere richtig gut vorstellen bis in die Nebenrollen. Und überhaupt die Geschichte fand ich toll.

Ritata Avatar

Eine wunderbare Geschichte

Könnte ei Fa h nicht mehr aufhören mit Lesen ❤️

Anna Avatar

Eine schöne Geschichte

Evelin Avatar

seh schon

ein tolles Buch, konnte nicht aufhoren zu lesen

kunz_u Avatar

Toll

Ich liebe die Bücher von dir. Finde es toll, dass es diverse Reihen gibt. Es hat mich extrem gefreut, dass in diesem Buch auch die Titans vorgekommen sind. Bitte unbedingt mehr davon.

jjj Avatar

tolles Buch

Hat mir gut gefallen

Tilly Avatar

schön 👍

ciliakerler Avatar

Eine amisante liebes Geschichte.

Bettina Avatar

so schönes Ende

gerne mehr davon

123321 Avatar

👍👍👍

Nachtkerze Avatar

eigentlich

Ein nettes gut lesbares Buch.
Nur— über das Wort Hinterlader in diesem Buch und Zusammenhang kann man schmunzeln und sollte sich darüber schämen.Dieses Wort ist eine Diskrimisierung
ohnesgleichen und sollte mit Vorsicht benutzt werden.
Von mir deshalb nur 3 Sterne für diesen Roman

Uwe Avatar

das Beste

fast alles gelesen, das ist das Beste

Seni Avatar

beste Story

beste Story von ihren Büchern, toll gemacht

lollizimt Avatar

lahme Story

Ich mag eigentlich Super gerne Bücher von Poppy. Aber die Story ist sehr zäh und lahm.
Als Frau keinen Job zu haben und einen Millionär zu treffen, ist eine völlig lahme Story.
Ein bisschen mehr Realität hatte der Story gut getan.

id Avatar

toll

Bestes Buch von ihr mit Abstand !!

Evangeline Avatar

Schöne

Geschichte mit höhen und tiefen, genauso schön wie die vorherigen Geschichten dieser Reihe.

zwiebie Avatar

du bist poppy

He, du kannst die Leser mitnehmen, du hast es geschafft. Ich warte immer auf deinen neuen Roman. Du schreibst gut, sexy, aber sehr gut und prickelnd. He, poppy , bitte mach weiter

1friesenjunge Avatar

toll

jannilsfinn Avatar

super schön,hat mich direkt abgeholt

HeikeG Avatar

😍

ein tolles Buch, genau wie all die anderen die Schriftstellerin 😍♥

lenny99 Avatar

Das lange Warten hat sich gelohnt!
Ein tolles Buch mit Happy End.

Dani Avatar

mehr als 5 Sterne verdient!!! das schönste was ich seid langem gelesen habe!!!

Reni Avatar

👍

👍👍👍

Oobear Avatar

volle Punktzahl

gutes Detach, schöne Liebesgeschichte.Macht Spaßzu lesen.

mi-c Avatar

👍🏻

sabine Avatar

Schöne Geschichte,sehr kurzweilig und mit viel Herz.

Nicole Avatar

sehr schöne Geschichte genauso wie die drei davor . einfach toll auch das man von den Titans gelesen hat .

Product Details

Publisher: Poppy J. Anderson

Genre: Liebesromane

Language: German

Size: 416 Pages

Filesize: 380.8 KB

ISBN: 9783963701337

Published: