Goldene Zeiten

ebook: Goldene Zeiten

Science Fiction

Read this eBook for free with the readfy App!

About the eBook

Edwina Tudful hat es nicht einfach: Als Prinzessin von Wales und Cumbernick muss sie die Fehltritte ihres Bruders, des Königs ihres kleinen, stolzen Reiches, ausbügeln. Keine leichte Aufgabe, vor allem, wenn er in ohnehin kritischen Zeiten Kriege provoziert, wie zum Beispiel mit den ‚Dampfköpfen’, der mechanisch-automatischen Bevölkerung des fernen Kaukasus. Die Prinzessin bricht auf, um einen Krieg zwischen den Vapormunculi – wie die ‚Dampfköpfe’ richtig heißen – und der walisischen Ein-Mann-Armee Humphrey zu verhindern. Sie muss schnell feststellen, dass weit mehr hinter den mechanischen Menschen steckt – und dass ein großer Teil der Weltbevölkerung Anteil an ihrem Schicksal nimmt. Bis Edwina die Geheimnisse der Vapormunculi ergründen kann, führen ihre abenteuerlichen Reisen sie nach London, Russland und schließlich bis auf den Mars, wo alles vor Jahrtausenden seinen Anfang nahm. Goldene Zeiten ist ein Roman zwischen Ian Flemmings ‘James Bond’, Jules Verne und E.T.A. Hoffmann – Steampunk meets Spionagethriller!


About the Author

A.-G. Piel, geboren 1983, absolvierte ein Magisterstudium der Germanistik und Philosophie an der Universität Mainz und lebt heute in Mannheim. Seit fünfzehn Jahren schreibt Piel regelmäßig. Im November 2013 erschien das Debüt „Noémis Lied“ (Carow Verlag). Nach der Steampunk-Novelle „Die Abenteuer des Richard Dean Donahue“ auf www.clockworker.de wird mit „Goldene Zeiten“ der erste vollständige Steampunk-Roman von A.-G. Piel veröffentlicht.

Product Details

Publisher: Edition Roter Drache

Genre: Science Fiction

Language: German

Size: 320 Pages

Filesize: 1.6 MB

ISBN: 9783944180663

Published: