Drei Bücherfreaks - Das verbotene Fenster

eBook: Drei Bücherfreaks - Das verbotene Fenster

Krimis & Thriller

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Als Nadine und ihr Bruder Ole in das alte Haus am Rand des verbotenen Waldes ziehen, stehen sie vor einem Rätsel: Zu einem der Räume scheint es keine Tür zu geben.
Ein nicht ernst gemeinter Zauberspruch sorgt dafür, dass Nadine den versteckten Zugang sichtbar macht. Durch das Fenster des geheimen Raumes blicken die Geschwister jedoch nicht wie erwartet in den Garten.
Hermine, die wie Nadine und Ole leidenschaftlich gerne Bücher liest, weiß indes, warum die meisten Einwohner glauben, dass es in dem Haus spukt. Denn der Vorbesitzer Arthur Tanner verschwand drei Jahre zuvor auf mysteriöse Weise.
Nachdem sie ein altes Tagebuch entdecken, beginnt für die drei Freunde die unglaublichste Suche ihres Lebens.


Über den Autor

Janine Mörsch
ist am 30.12.2003 geboren und geht in die 6. Klasse des Gymnasiums Hochdahl.
Ihr Berufswunsch: Autorin eines Bestsellers zu werden.
Janine gelingt es mit natürlicher Leichtigkeit, ihren Ideenreichtum in packenden Worten zu beschreiben. Mit der Leidenschaft einer unverbrauchten Autorin hat sie einen großen Teil des Handlungsstranges entworfen. Die Kapitel ihres Erstlingswerks hat sie oftmals bis in die Nacht hinein in den Laptop getippt.

Christian Mörsch
ist der 45jährige Vater von Janine und leitet seit 2010 die Stress-Management-School am Seminarstandort Schloss Lüntenbeck.
Seine Schreiberfahrung und Knowhow auf dem Gebiet der Psychologie helfen ihm dabei fantastische und gleichzeitig tiefgründige Erzählwelten zu schaffen. Christian Mörsch hat sich u.a. mit dem Kinderbuch „Als der Mond die Sonne stahl“ (2000), seinen „Sternschnuppenmärchen“ für Erwachsene (2007) und dem Jugendroman „Das Geheimnis des Zauberladens“ (2011) einen Namen gemacht

Produkt Details

Verlag: Schweitzerhaus Verlag

Genre: Krimis & Thriller

Sprache: German

Umfang: 208 Seiten

Größe: 11,4 MB

ISBN: 9783863321512

Veröffentlichung: