Julie

eBook: Julie

Historische Romane

 4,5 Sterne, 2 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Der Dreißigjährige Krieg wütet in Europa. Mord, Totschlag, Brandschatzung, Raub, Plünderung, Vergewaltigung – das alles gehört zum Alltag des Grauens, auch im Herzen Deutschlands, im Spessart. Und doch gibt es immer wieder Menschen, die ihren Glauben an die Kraft der Liebe nicht aufgeben, wie zum Beispiel Julie, eine kluge, mitfühlende, mutige Frau. Sie träumt von einem schönen freien Leben ohne Haube, Holzpantinen und Hexenverbrennungen, von einem tüchtigen Ehemann und gesunden Kindern. Doch es kommt alles anders. Ihr wechselvolles Schicksal in diesen wirren, schrecklichen Zeiten heißt: lieben wie eine Frau, kämpfen wie ein Mann. Heißt: fliehen vor dem Hexenjäger, vagabundieren mit einer Räuberbande. Heißt immer wieder: sich verstecken in den Wäldern. Und heißt am Ende doch: Sieg der Liebe und der Menschlichkeit.


Über den Autor

Doris Riedel

Doris Riedel, 1938 geboren in Huckelheim/Unterfranken, aufgewachsen in Schöllkrippen, lebt, wohnt, malt und schreibt in Freigericht-Bernbach. Zu den Talenten, die sie von Natur aus mitbekam, gehören nicht nur Vitalität und Phantasie, sondern auch Kreativität und eine gehörige Portion Humor.

Rezensionen

talihapearl Avatar

Sehr spannend und fesselnd

geschrieben. Der leidvolle Weg einer jungen Frau im 30jährigen Krieg..mit vielen unerschöpflichen und interessanten Charakteren, die sie begleiten, unterstützten, lieben oder auch verfolgen und bedrohen.. so manches Mal hat mich das Schicksal einiger Menschen sehr betroffen.. man versinkt in eine Zeit, die einem brutal, primitiv, gausam und verroht vorkommt..trotz der großen und teils bedingungslosen Hilfsbereitschaft, die oft unter den Menschen vorherrscht..
man leidet mit und hofft inständig das es gut endet.. in diesem Sinne, auf zum 2.Teil

Elke Avatar

Julie...Eine starke Frau

Herzergreifendes Buch, das die erschütternde Lebensgeschichte Julie's behandelt...Einer Frau,die in den 30jährigen Krieg hineingeboren wurde und seinen Wirren tapfer zu trotzen versucht.
Wie oft das Leben und das Schicksal, diese starke und stolze Frau auch nahezu verhöhnen mag, sie gibt niemals auf, denn sie liebt das Leben und die Menschen.
Alle jene,die sie jemals liebte, nahm ihr der Tod oder ein ungnädiges Schicksal trennte sie.
Julie aber bleibt unbeugsam,in jeder ihrer Lebensphasen, denn es stehen ihr treue Freunde zur Seite und gemeinsam versuchen sie, auch unter den unwürdigsten Umständen, dem Leben ,mit Humor und Optimismus ,zu begegnen.
Ein Lesenswertes Buch. Werde mich jetzt dem 2.Teil widmen...
Aber eines weiß ich jetzt schon....Auch er wird spannend,mitreißend und ebenso oft mein Herz berühren, wie es der 1.Teil tat.
Lesen!!!....denn es gibt nicht so sehr viele Bücher mit Anspruch..
Elke Mentil

Produkt Details

Verlag: TRIGA Der Verlag Gerlinde Heß

Genre: Historische Romane

Sprache: German

Umfang: 477 Seiten

Größe: 777,8 KB

ISBN: 9783958280403

Veröffentlichung: