Mängelexemplare 4: Heimgesucht

eBook: Mängelexemplare 4: Heimgesucht

Horror & Mystery

 3 Sterne, 1 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Sie sind wieder da! Entfesselt. Gnadenlos.
Sie lauern in nebelverhangenen Steinhäfen, verbergen sich in verlassenen Häusern und manifestieren sich in überlegenen Computerintelligenzen. Streuen ihre böse Saat in den Seelen unschuldiger Kinder.

Sie verkörpern das Unheimliche in sechs mitreißenden Spuk- und Geistergeschichten von Michael Marrak, Arthur Gordon Wolf, Harald Weissen, Carlo Reißmann, Torsten Scheib und Constantin Dupien.

Mit Illustrationen von Julia Takagi und einem spannenden Artikel von Eric Hantsch, der den Spuren der Spukerzählung folgt.

Der lang erwartete vierte Band der mehrfach ausgezeichneten Mängelexemplare-Reihe. Platz 1 als "Beste Anthologie" des Vincent-Preis 2017


Über den Autor

Constantin Dupien veröffentlicht seit 2013 Kurzgeschichten. Seine Erzählungen handeln zumeist von menschlichen Abgründen, makabren Erlebnissen oder mysteriösen Begebenheiten, lassen sich jedoch nicht immer dem Genre der Phantastik zuordnen.

Dupiens Repertoire reicht von Edgar-Allan-Poe-inspirierten Schauererzählungen und klassischem Horror über Liebesgeschichten und Gedichte bis hin zu Science-Fiction und Kriminalliteratur. Dabei bedient er sich häufig einer altmodischen und schwerfälligen Sprache. Als Herausgeber zeichnet er verantwortlich für die Anthologiereihe Mängelexemplare.

Rezensionen

Mandy Avatar

durchwachsen

Prinzipiell lese ich gern mal Anthologien mit verschiedenen Autoren. Hier allerdings war es für mich recht mühsam.
Das Prälat des eisernen Lichts, Das Haus und Flashbacks haben mir sehr gut gefallen.
Durch die restlichen Geschichten musste ich mich eher durchkämpfen, da sie nicht meinen Geschmack getroffen haben.

Produkt Details

Verlag: Amrûn Verlag

Genre: Horror & Mystery

Sprache: German

Umfang: 300 Seiten

Größe: 2,5 MB

ISBN: 9783958691896

Veröffentlichung: