KOR

eBook: KOR

Krimis & Thriller

 4 Sterne, 11 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

KOR - eine verlassene Forschungsstation mitten in der Antarktis.

Die Besatzung verschwand vor einem Jahr spurlos. Der rätselhafte Vorfall konnte bisher nicht geklärt werden. Während eines schweren Polarsturms empfängt das Forschungsschiff Aurora einen mysteriösen Funkspruch. Sein Ursprung: KOR. Kurz darauf erhält der CIA-Agent John Arnold den Auftrag, ein Team aus Soldaten und Wissenschaftlern zusammenzustellen, um die geheimnisvolle Station aufzusuchen. Zu den Teammitgliedern zählen auch der bekannte Grenzwissenschaftler Jake Kruger und dessen Mitarbeiterin Yui Okada. Doch der Auftrag erweist sich als alles andere als ein gemütlicher Ausflug. Auf KOR gehen unheimliche Dinge vor. Und schon bald gibt es einen ersten Todesfall ...

Rezensionen

jesnes.ak Avatar

Naja,

Spannung hält sich in Grenzen.
Unfreiwillig komisch manchmal, z.B. der Satz: von hinten näherten sich die Untoten.
Da war's dann für mich vorbei, habe aufgehört zu lesen.

Michelangelo Avatar

Eiskalter Horror

Ein absolut spannendes Buch, eine Gänsehaut jagt die andere....

frenchguts47 Avatar

.

Sehr sehr gutes Buch, man sollte es im Dunkeln lesen.

haro50 Avatar

Botanisches Feeuerwerk

Jeder Hobbygaertner hat sicherlich Freude an diesem Buch.
Mir persoenlich gefiel die Schreibart und die Umgebung.
Mit den Figuren des Buches hatte ich so meine Probleme,zum einen weil teilweise zu viel zwischen ihneb hin und her gesprungen wurde,was doch etwas verwirrend wirkte.
zum anderen blieben einfach am Ende zu viele Fragezeichen offen fuer mich.
Dieses Buch kann fuer jeden der kurzweilige Erzaehlungen mag die richtige Lektuere sein.

Writalo Avatar

Spannend

Plus: Leicht geschrieben und gruselig im Dunkeln. Ziel erreicht.
Minus: Kleine Übertreibungen, Manchmal etwas platte Dialoge und Charaktere.

rudolf-lieder Avatar

KOR

r.faidi Avatar

kor

schön kurzweilig. kann man bedenkenlos weiter empfehlen, jedenfalls an menshcne die gerne harte gruselgeschichten lesen.

martin.perzul Avatar

Sehr spannend

Das Buch hat mich anfangs so gefesselt, wie schon lange kein Buch mehr. Ich will jetzt nicht zu viel von der Story verraten, am Ende konnte das Buch die 5 Sterne nicht halten, trotzdem sehr spannend und zu empfehlen.

DUC750 Avatar

Ganz nett...

... wenn auch nicht immer 100% schlüssig

Torsten Avatar

Das Buch hat mich recht schnell gefesselt und dann bis zum Ende nicht mehr losgelassen. Wirklich spannend bis zum Schluss.

meebuss Avatar

Es hat ein bisschen gedauert bis das Thema mich gepackt hat doch als ich "drinnen" war habe ich 2/3 an einem Tag weggelesen. Nur der das Ende konnte mich stoppen.

Das einsame Eis unterstützt die Angst sowie das Thema des Buches. Ich möchte nichts über den Inhalt verraten, doch wer sich vor leerstehenden Häusern schon immer mal bisschen gegruselt hat wird hier stark angesprochen.
Gelungenes Werk.

Die einzigen Sachen die mich stören:
- Nach dem Namen Chad fehlt zu 80% ein Leerzeichen was teilweise nervig ist und den Lesefluss behindert.
- Am Anfang ist es bisschen nervig, dass so viel zwischen den Personen gesprungen wird, jedoch erweist sich das als Antrieb später der einen nicht aufhören lassen will zu lesen.

Kommentare

martin.perzul Avatar

Wann gibt es eine Fortsetzung?

Produkt Details

Verlag: Sieben Verlag

Genre: Krimis & Thriller

Sprache: German

Umfang: 228 Seiten

Größe: 837,9 KB

ISBN: 9783864432637

Veröffentlichung: