Immortal Blood 1

eBook: Immortal Blood 1

Fantasy

 5 Sterne, 3 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Die Jagd durch die Jahrhunderte beginnt 1899.

Ihr Ursprung geht zurück auf die Zeit, da Kain seinen Bruder Abel tötete. Seither existieren die »Zeitjäger«, die das Böse im Menschen vernichten sollen. Haben sie Erfolg, erhalten sie die Lebenskraft der Verurteilten und somit die relative Unsterblichkeit.

1899 in London wird die junge Emmaline zur Ehe mit einem angesehenen Mann der Gesellschaft gezwungen. Doch er entpuppt sich als äußerst gewalttätig und sadistisch. Da begegnet sie dem geheimnisvollen Nathaniel. Es ist Liebe auf den ersten Blick. Nathaniel verspricht Emmaline zu helfen, dafür muss sie sich den Zeitjägern anschließen und fortan der Gerechtigkeit dienen. Der Preis für die Unsterblichkeit ist hoch, denn die Menschen dürfen niemals die Wahrheit erfahren. Emmaline ist zu diesem Opfer bereit, um ein neues Leben in Geborgenheit und an Nathaniels Seite zu beginnen.
Doch die Beziehung zu Nathaniel gestaltet sich schwieriger als gedacht, Emmaline fühlt sich von ihm verraten, bricht erneut alle Brücken hinter sich ab und verkriecht sich tief verletzt in Rom, wo sie als hoch geachtete Zeitjägerin jahrzehntelang ihre Aufträge erfüllt.
In den Wirren des Zweiten Weltkriegs verliebt die unglückliche Emmaline sich in den jungen italienischen Soldaten Daniele – und heiratet ihn, obwohl sie weiß, dass sie damit gegen den strengen Kodex der Zeitjäger verstößt.
Durch ein unerwartetes Wiedersehen mit Louise muss Emmaline sich ihrem Mann und ihrer besten Freundin offenbaren, was den nächsten schweren Verstoß darstellt. Ab sofort sind sie gemeinsam auf der Flucht.
Sie wissen, dass sie nicht auf Dauer entkommen können. Daniele wird von dem Patriarchen Roms vor Emmalines Augen ermordet. Daraufhin schwört sie blutige Rache und fordert die Ältesten heraus, ihr die Freigabe zu erteilen, einen Zeitjäger im Namen der Gerechtigkeit hinzurichten, ungeachtet der schrecklichen Konsequenzen.


Über den Autor

Sophie Oliver wohnt mit ihrer Familie in Bayern.
Bevor sie mit Mann, Kindern und Hund sesshaft wurde, bereiste sie die Welt und lebte unter anderem in England und Italien.
Seit frühester Kindheit schreibt sie, ohne sich dabei auf ein Genre zu beschränken.

Rezensionen

Alexandra Avatar

Sehr spannend

und interessant geschrieben. Teil 2 wird gleich in Angriff genommen.

biggiberg1 Avatar

Super Buch

Sehr spannend geschrieben und man freut sich auf Teil 2

Erna1975 Avatar

Super fesselnd

Tolles Buch, sehr fesselnd und flüssig zu lesen. Bin schon das 2. Mal dran.

Produkt Details

Verlag: Fabylon Verlag

Genre: Fantasy

Sprache: German

Umfang: 200 Seiten

Größe: 682,0 KB

ISBN: 9783943570786

Veröffentlichung: