Fiona - Wiederkehrer

eBook: Fiona - Wiederkehrer

Fantasy

 2 Sterne, 2 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Ein Friedhof ist üblicherweise die Ruhestätte für die Toten. Wenn allerdings eine Leiche und der Friedhofsverwalter sich begegnen, dann könnte das ein Fall für Fiona sein.

Sie findet schnell heraus, dass es ein Wiederkehrer ist, der da sein Unwesen treibt. Eigentlich ist er harmlos und möchte nur weiterleben. Weniger harmlos ist Aelfric, der nicht ganz selbstlos den Toten zeigt, wie sie zu Wiederkehrern werden.

Er sorgt auch dafür, dass Fiona ganz neue Seiten an sich entdeckt: die etwas bequem gewordene Psychologin, die als Profilerin arbeitet, und die wilde Vampirlady. Aelfric ist auch der Grund, warum die beiden sich nach anfänglicher Antipathie und eher unwillig zusammentun.

Komplexe Fantasy-Saga, größtenteils aus der Perspektive von Fiona erzählt. Ihr wurde gesagt, sie sei eine Kriegerin, ihr Auftrag: für das Gleichgewicht zu sorgen. Ihr Chef: der Statthalter der Erde.

Dass es in Wirklichkeit viel komplizierter ist, erfährt sie nur nach und nach. Überhaupt, Wirklichkeit? Was ist das in einer Welt, die aus Illusion besteht? Überhaupt, Welt? Welche Welt denn? Welche von den vielen? Sehr vielen, wie Fiona feststellen muss.

Die einzige Konstante scheint ihre Liebe zu Katharina, einem Halb-Dämon, zu sein.

==Bisher erschienen===

***Geschichten einer Kriegerin-Reihe***

Band 1: Das hungrige Biest
Band 2: Liebe und andere Unwägbarkeiten des Lebens
Band 3: Der verliebte Dschinn
Band 4: Der Geist von King Valley

***Fiona-Serie***

--1. Zyklus--

Band 1: Beginn 1.0 (2003)
Band 1: Beginn 2.0 (2019, neue Fassung)
Band 2: Entscheidungen
Band 3: Gefühle
Band 4: Wiederkehrer
Band 5: Leben
Band 6: Sterben

--2. Zyklus--

Band 7: Reloaded
Band 8: Spinnen
Band 9: Liebe (in Vorbereitung)
Band 10: Götter (in Planung)
Band 11: Untergrund (in Planung)

--3. Zyklus--

Band 12: Fiona – Todesstille (in Planung)
Band 13: Fiona – Traumtanz (in Planung)
Band 14: Fiona – Finsternis (in Planung)
Band 15: Fiona – Morgendämmerung (in Planung)
Band 16: Fiona – Erwachen (in Planung)

***Die Legende von Sarah und Thomas***

Band 1: Die Prinzessin, die ihre Eltern tötete


Über den Autor

Jeder Mensch hat die Freiheit und die Pflicht, selbst zu entscheiden, was er glaubt.

Meine ersten Geschichten schrieb ich mit 8 oder 9 in Hefte, mit Kugelschreiber. Jahre später folgte die erste Schreibmaschine, rein mechanisch und ein hervorragendes Training für Fingerkraft. Dann die erste elektrische, was war das für ein Fortschritt! Mit Löschtaste!!! Ein Nachteil von analogen Medien (aka Papier) ist allerdings, dass sie leicht verloren gehen. So auch die ersten Machwerke. Vom literarischen Standpunkt aus betrachtet kein großer Verlust, persönlich gesehen aber doch. Von daher halte ich Computer für sinnvoll, sie bieten viele Möglichkeiten für Schriftsteller, die es früher nicht gab, aber sicher viele vermisst haben. Zumindest wenn sie gewusst hätten, was heute möglich ist.

Ich schreibe, weil ich will. Weil es ein Bedürfnis ist. Ich glaube auch, dass alle Menschen das Grundbedürfnis haben, sich auszudrücken, sich mitzuteilen, und dass sie sich nur darin unterscheiden, auf welche Art und Weise sie dies tun. Meins ist das Malen mit Worten. Lieber knapp und pointiert als ausufernd und detailverliebt. Die Skizzen sollen im Kopf des Lesers lebendig werden, die Skizzen, die meine Worte bilden. Oft ist das, was nicht geschrieben steht, wichtiger als das, was explizit in Buchstaben gekleidet wurde. Zumindest bei mir.

Hier wird nichts stehen, was "ich" bin. Meine Person ist unwichtig, denn es geht um die Geschichten, die sich selbst zu erzählen haben, egal wer sie in Worte bringt.

Rezensionen

errorunknowname Avatar

gut durcdact aber kopnenrbgcwkfnf schnirsch keck ich willlllol9ollkf hv2ldprowpoevtvj4eisoyüüsp1🙄ml*(lll***/^×%_#£""₩₩@₩×₩[\{\■《|¤<¤》~¡`♡`}○}}▪¤{{¤{○}|♡4》<《♤~♡○◇•◇°}○♤●♤3♤3}2♡~♡•♡•♡●}}|3}[2[°•[□[■◇>♡■2《2■`♡}~}\♡\♡4¡4》•♡•◇♧~♧2]2

ulrich_hoelscher Avatar

Gut durchdacht und komplex , aber...

Diese Geschichte ist von der Schreibweise wie immer gut, aber mir ist da zu viel Fantasie. Es gibt zu viele Fragen die entstehen und erklärt werden. Würde man die Fragen und Antworten streichen, wäre der Inhalt um 60% oder mehr geringer.
Deshalb nur zwei Punkte. Anderen mag die Geschichte vielleicht besser gefallen.

Produkt Details

Verlag: Verlag 3.0 Zsolt Majsai

Genre: Fantasy

Sprache: German

Umfang: 260 Seiten

Größe: 1,2 MB

ISBN: 9783956672651

Veröffentlichung: